Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Kurz erwähnt: Alternative zu FIFA 21
© Bandai Namco

Kurz erwähnt: Alternative zu FIFA 21

Eric Siems | 01.09.20

Jeden Herbst ist es wieder soweit. FIFA, eines der beliebtesten Spiele aus dem Hause EA Sports, wird neu aufgelegt. Auch in diesem Jahr kommt eine neue Version des Spiels raus. Was in anderen Spielen als Update zur Verfügung gestellt wird, lässt sich EA neu vergolden (der Preis des Spiels für die Konsole liegt bei 69,99€). Wer mal Lust auf eine Alternative hat, kann dieses Jahr auf Captain Tsubasa: Rise of New Champions setzen. Bei Einigen mögen dabei sofort die Kindheitserinnerungen aufkommen. Das Spiel knüpft an den 90er-Jahre Kult-Anime an. Sowohl die Serie als auch das Spiel sollen nicht durch den Realismus bestechen. Der Reiz liegt in den fast schon übertriebenen Animationen. Einen ersten Eindruck könnt ihr euch im Trailer verschaffen.

Jeden Herbst ist es wieder soweit. FIFA, eines der beliebtesten Spiele aus dem Hause EA Sports, wird neu aufgelegt. Auch in diesem Jahr kommt eine neue Version des Spiels raus. Was in anderen Spielen als Update zur Verfügung gestellt wird, lässt sich EA neu vergolden (der Preis des Spiels für die Konsole liegt bei 69,99€). Wer mal Lust auf eine Alternative hat, kann dieses Jahr auf Captain Tsubasa: Rise of New Champions setzen. Bei Einigen mögen dabei sofort die Kindheitserinnerungen aufkommen. Das Spiel knüpft an den 90er-Jahre Kult-Anime an. Sowohl die Serie als auch das Spiel sollen nicht durch den Realismus bestechen. Der Reiz liegt in den fast schon übertriebenen Animationen. Einen ersten Eindruck könnt ihr euch im Trailer verschaffen.