Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
NEWS

Digitalpolitik

Digitalpolitik
TikTok-Verbot in den USA rückt näher

TikTok-Verbot in den USA rückt näher

Ein weiteres Mal steht ein Verbot von TikTok in den Vereinigten Staaten im Raum. Ein kürzlich verabschiedeter Gesetzesentwurf sieht eine Trennung der App vom Mutterkonzern ByteDance vor – andernfalls droht die Sperre. Laut TikTok CEO Shou Chew sei ein Verbot der App damit unumgänglich.

14.03.24 // Caroline Immer
Digitalpolitik
Strenge Regeln für AI-Einsatz: EU-Parlament verabschiedet großes KI-Gesetz

Strenge Regeln für AI-Einsatz: EU-Parlament verabschiedet großes KI-Gesetz

Laut EU-Parlament bildet der beschlossene AI Pact das erste KI-Gesetz weltweit. Dieses unterteilt KI-Einsatzgebiete in vier Kategorien und verbietet bestimmte Anwendungen. Es gibt jedoch Ausnahmen und für Unternehmen und Institutionen bleiben 24 Monate, ehe alle Punkte anwendbar sind.

14.03.24 // Niklas Lewanczik
Digitalpolitik
Gamechanger Digital Markets Act: Wie KMU und Startups jetzt höhere Einnahmen erzielen können

Gamechanger Digital Markets Act: Wie KMU und Startups jetzt höhere Einnahmen erzielen können

Der Digital Markets Act (DMA) verändert die Selbstbestimmung der User, ermöglicht mehr plattformübergreifende Interaktionen und bietet mehr Zugriff auf Daten. Davon können insbesondere kleine Unternehmen profitieren – auch finanziell.

12.03.24 // Tilman Harmeling
Digitalpolitik
Fristende des Digital Markets Act: Riesenänderungen bei Apple, WhatsApp und Co.

Fristende des Digital Markets Act: Riesenänderungen bei Apple, WhatsApp und Co.

Unternehmen, die von der Europäischen Kommission als Gatekeeper eingestuft wurden, mussten bis zum 6. März 2024 ihre Dienste gemäß den Vorschriften des Digital Markets Act überarbeiten. Erste Anpassungen sind bereits umgesetzt und ermöglichen Usern ganz neue Interaktionsmöglichkeiten.

06.03.24 // Swantje Schemmerling
Digitalpolitik
„You have blood on your hands“: Scharfe Kritik an Meta bei Gerichtsanhörung zum Kinderschutz

„You have blood on your hands“: Scharfe Kritik an Meta bei Gerichtsanhörung zum Kinderschutz

Mark Zuckerberg und vier andere Tech CEOs diskutierten vor Gericht mit Senator:innen über Maßnahmen zum Kinderschutz und die Verantwortung der Plattformen. Letztere erhoben schwere Vorwürfe – insbesondere gegen Meta und TikTok.

01.02.24 // Caroline Immer
Branding
Neue Walls, alte Gardens und humanoide Roboter – 10 Thesen zum Marketing für 2024

Neue Walls, alte Gardens und humanoide Roboter – 10 Thesen zum Marketing für 2024

Seit 22 Jahren recherchiert Ralf Scharnhorst 10 Thesen zur Zukunft des Marketings. Für die Version 2024 war er in China unterwegs. 

20.12.23 // Ralf Scharnhorst
Digitalpolitik
Google zahlt 700 Millionen an US User und ändert App-Store-Regelungen

Google zahlt 700 Millionen an US User und ändert App-Store-Regelungen

Im Zuge einer kartellrechtlichen Einigung muss Google hohe Summen an Konsument:innen in den USA zahlen. Zudem verpflichtet sich das Unternehmen dazu, durch verschiedene Neuerungen im App-Store-Kontext mehr Wettbewerb zuzulassen.

19.12.23 // Caroline Immer
Digitalpolitik
Schwere Vorwürfe gegen Meta: Hat der Konzern Daten von Kindern gesammelt und schädlichen Content kleingeredet?

Schwere Vorwürfe gegen Meta: Hat der Konzern Daten von Kindern gesammelt und schädlichen Content kleingeredet?

Laut einer Rechtsbeschwerde hat Meta die Anzahl an schädlichen Posts auf den eigenen Plattformen heruntergespielt und im großen Stil Daten von Kindern gesammelt. Dass Millionen User unter 13 Jahren entgegen der Plattformrichtlinien Instagram nutzen, sei bei Meta ein „offenes Geheimnis“ gewesen.

28.11.23 // Caroline Immer
Digitalpolitik
Consent oder werbefreies Abo: Meta macht Auswahl bezüglich personalisierter Werbung zwingend nötig

Consent oder werbefreies Abo: Meta macht Auswahl bezüglich personalisierter Werbung zwingend nötig

User von Facebook und Instagram müssen im EWR entscheiden, ob sie Meta ihren Consent für die Datennutzung für personalisierte Ads geben – oder ein Abo mit werbefreier Experience abschließen.

08.11.23 // Niklas Lewanczik
Digitalpolitik
Frist läuft: Meta droht Stopp personalisierter Werbung in Europa

Frist läuft: Meta droht Stopp personalisierter Werbung in Europa

Meta soll die Ausspielung personalisierter Ads im EWR untersagt werden, wenn der Consent der User nicht gesichert ist. Das neue werbefreie Abomodell für Europa ist eine Reaktion des Konzerns auf diese Misere.

03.11.23 // Niklas Lewanczik