Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
NEWS

Unternehmensrichtlinien

Unternehmensrichtlinien
Facebook Protect: Meta macht Zwei-Faktor-Authentifizierung für Personen des öffentlichen Lebens erforderlich

Facebook Protect: Meta macht Zwei-Faktor-Authentifizierung für Personen des öffentlichen Lebens erforderlich

Das Programm Facebook Protect, das insbesondere User wie Journalist:innen, Politiker:innen und Aktivist:innen vor Hacks schützen soll, wird ausgeweitet. Damit soll die Zwei-Faktor-Authentifizierung gepusht werden.

03.12.21 // Niklas Lewanczik
Unternehmensrichtlinien
Twitter verschärft Privacy Policies: Kein unerlaubtes Posten von Fotos oder Videos anderer User

Twitter verschärft Privacy Policies: Kein unerlaubtes Posten von Fotos oder Videos anderer User

Die Kurznachrichtenplattform möchte künftig härter gegen Nutzer:innen vorgehen, die Bilder oder Videos von Menschen posten, ohne dass diese dem eingewilligt haben. Welche Konsequenzen den Usern bei einem Verstoß drohen, erklären wir dir im Artikel.

01.12.21 // Nadine von Piechowski
Unternehmensrichtlinien
Instagram: Kannst du bald deinen Account einfacher löschen?

Instagram: Kannst du bald deinen Account einfacher löschen?

Das eigene Instagram-Profil zu löschen, ist momentan gar nicht mal so einfach. Das könnte sich künftig ändern, wie ein neuer Test zeigt.

22.11.21 // Nadine von Piechowski
Unternehmensrichtlinien
Instagram und Facebook Messenger erhalten vorerst keine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

Instagram und Facebook Messenger erhalten vorerst keine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

Erst 2023 dürften Instagram und der Messenger Ende-zu-Ende-verschlüsselte Nachrichten erhalten. Die Verzögerung hat mit dem Schutz von Kindern zu tun.

22.11.21 // Niklas Lewanczik
Unternehmensrichtlinien
Nach Rekordstrafe: WhatsApp ändert Datenschutzbestimmungen

Nach Rekordstrafe: WhatsApp ändert Datenschutzbestimmungen

Der Meta Messenger verkündete, dass ab sofort neue Richtlinien im Umgang mit User-Daten in Kraft treten. Was sich ändert, liest du im Artikel.

22.11.21 // Nadine von Piechowski
Unternehmensrichtlinien
TikTok: Ein Dollar Entschädigung für unerlaubtes Datensammeln?

TikTok: Ein Dollar Entschädigung für unerlaubtes Datensammeln?

Die Bytedance App verschickt in den USA Hinweise an die User, dass sie sich für eine Entschädigungszahlung registrieren können – diese könnte allerdings deutlich geringer ausfallen als erwartet.

17.11.21 // Nadine von Piechowski
Unternehmensrichtlinien
YouTube verabschiedet sich vom öffentlichen Dislike Count

YouTube verabschiedet sich vom öffentlichen Dislike Count

User, denen ein YouTube-Video nicht gefällt, können für dieses ein Dislike vergeben und auch sehen, wie viele Menschen dies ebenfalls gemacht haben. Jetzt entfernt die Videoplattform den Count – und das aus gutem Grund.

11.11.21 // Nadine von Piechowski
Unternehmensrichtlinien
Minderjährige erhalten mehr Kontrolle über ihre Bilder bei Google

Minderjährige erhalten mehr Kontrolle über ihre Bilder bei Google

Alle User unter 18 Jahren – oder deren Erziehungsberechtigte – können Bilder von ihnen bei Google Images nun mit einem simplen Prozess entfernen lassen.

28.10.21 // Niklas Lewanczik
Unternehmensrichtlinien
Kein Geld für Klimaleugner:innen: Google verschärft Monetarisierungsrichtlinien

Kein Geld für Klimaleugner:innen: Google verschärft Monetarisierungsrichtlinien

Die Menschheit steckt mitten in einer Klimakrise. Publisher, Advertiser und Creator, die das öffentlich in Zweifel ziehen, bekommen jetzt von Google einen Dämpfer verpasst. Denn Content, in dem die Klimakrise geleugnet wird, kann nicht mehr zu Geld gemacht werden.

08.10.21 // Nadine von Piechowski
Unternehmensrichtlinien
„Medienkrieg“? YouTube löscht deutsche Kanäle von Russia Today – jetzt droht Russland

„Medienkrieg“? YouTube löscht deutsche Kanäle von Russia Today – jetzt droht Russland

Weil die Channels „RT DE“ und „Der Fehlende Part“ gegen YouTubes Richtlinie zu Informationen rund um Corona verstoßen hatte, wurden sie entfernt. Russland wähnt sich nun in einem Medienkrieg mit Deutschland.

29.09.21 // Niklas Lewanczik