Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Social Media Marketing
TikTok Instant Page: Landingpage für Ads direkt in der App

TikTok Instant Page: Landingpage für Ads direkt in der App

Niklas Lewanczik | 27.01.22

Die Instant Page von TikTok soll elf Mal schneller laden als gewöhnliche Landingpages – und verspricht deutlich bessere Conversion Rates sowie geringere Costs-per-Install.

Brands haben TikTok längst für sich entdeckt. Die Trend-App mit Milliardenpublikum liefert für Unternehmen immer wieder neue Werbeoptionen – seit Herbst 2021 beispielsweise auch Collection Ads und Dynamic Showcase Ads. Außerdem verstärkt TikTok aktuell akut die Maßnahmen zur Brand Safety für die Ausspielung von Ads, etwa durch die jüngst bekanntgegebene Kooperation mit Zefr und deren AI Features. Damit die Ads der Brands ihre Zielgruppe in der App aber nicht nur erreichen, sondern auch zu wertvollen Conversions führen, liefert TikTok mit Instant Page eine native Landingpage für die Produkte direkt in der App.

TikToks Instant Page: Schnelleres Laden als bei herkömmlichen mobilen Seiten

Bis zu elf Mal schneller als eine herkömmliche mobile Website sollen die Instant Pages von TikTok laden können. Das erklärt das Unternehmen auf dem TikTok for Business Blog. Die neue Art von Landingpage wurde designt, um die Customer Experience für App User zu optimieren. Und um Brands zu mehr zählbarem Erfolg bei ihren Kampagnen zu verhelfen. Denn langsam ladende Zielseiten für vorgestellte Produkte oder Services führen häufig zu hohen Bounce Rates.

Mit der Instant Page aber können User Bilder und Videos sowie Karusselle ansehen, mit Buttons interagieren und sich mit dem Angebot einer Brand vertraut machen, ohne dass sie die App dafür verlassen müssen. Dieser Aspekt kommt TikTok ebenfalls zugute.

Die Advertiser können Instant Pages einfach erstellen und personalisieren. Per Drag-and-Drop-Verfahren können diese auch ohne technisches Know-how einfach die relevanten Elemente auf der Seite integrieren und passende Templates auswählen. Auf diese Weise werden die Nutzer:innen, die auf In-Feed Ads reagieren, unmittelbar bedient. Über die Instant Page können User anschließend mit einem Klick zur externen Website gelangen, dann aber bereits über die Brand und das Angebot informiert. Und womöglich bereit für eine Conversion.

TikToks Hilfestellung bei der Customer Journey
TikToks Hilfestellung bei der Customer Journey, © TikTok


Wie funktioniert Werbung auf TikTok?

Du willst auf TikTok werben, weißt aber nicht wie? In unserem Digital Bash Podcast hat OnlineMarketing.de-Redakteur Niklas Lewanczik mit David Roland, Brand Partnerships Leader bei TikTok, gesprochen. Der Ad-Spezialist erklärt, wie Marken erfolgreich auf der Trend-Plattform werben können. Gleich reinhören.


Geringere Kosten pro Conversion

TikTok gibt im Blogpost an, dass nach interner Datenauswertung eine Kostenreduzierung von bis zu 40 Prozent beim Cost-per-Action erreicht werden kann, wenn Brands auf Instant Pages setzen. Als Beispiel wird die Marke LowerMyBills angeführt, die qualifizierte Leads mit einem um 20 Prozent effizienteren Cost-per-Acquisition generieren konnte. Zudem verweist TikTok auf Getcontact. Diese Brand führte Instant Page Ads ein und konnte den Cost-per-Install um 29 Prozent senken, die Conversion Rate dabei um 23 Prozent steigern. Die Vorteile der neuen In-App Landingpage werden zusätzlich in einem TikTok präsentiert:

@tiktokforbusiness Introducing TikTok Instant Page, here to make moving from in-feed ads to sales lightning fast. #WhatsNewOnTikTok #tiktokmarketing ♬ original sound – TikTok For Business

Mehr Informationen zur TikTok Instant Page finden Advertiser im Help Center des Unternehmens. Die Option ist jetzt weltweit verfügbar für alle Formate der In-Feed Ads. Dabei ist es mit Kampagnen kompatibel, die auf Traffic, Conversion, Reach und Video-Views abzielen.

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*