Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Social Media Marketing
Neue Tags und besseres Ranking: So belohnt Instagram Original-Content

Neue Tags und besseres Ranking: So belohnt Instagram Original-Content

Niklas Lewanczik | 21.04.22

Adam Mosseri, Head of Instagram, betont erneut die Relevanz der Creator für die Plattform und möchte auf dieser die Kreativität der Creator weiter fördern und belohnen. Dabei soll neben den Enhanced und Product Tags auch ein besseres Ranking für originäre Inhalte helfen.

Die Creator sind extrem wichtig für Instagram und die Zukunft der Plattform. Das wird Adam Mosseri nicht müde zu betonen. Schon zu Jahresbeginn hatte der Chef der Plattform vier Kernelemente für das soziale Medium vorgestellt, die 2022 im Fokus stehen. Neben Transparenz, Messaging und Video standen dabei vor allem die Creator im Mittelpunkt. Mehr Möglichkeiten – auch zur Monetarisierung – und eine bessere UX für die Creator sollen Instagrams Status als einer der wichtigsten Anlaufpunkte für Influencer jeder Couleur und damit auch deren Follower machen. Das ist besonders im Wettkampf mit YouTube, Snapchat und der Trend-App TikTok wichtig. Immerhin ist TikTok inzwischen gerade für viele Video-Creator im Social-Bereich zur Go-to App avanciert.

Nun hat Adam Mosseri offenbart, inwieweit Instagram Creator für originäre Inhalte stärker belohnen möchte. Dabei spielen Product und Enhanced Tags, aber auch der Algorithmus eine Rolle.

Neue Tagging-Optionen schaffen Reichweite und Aufmerksamkeit

Im März 2022 launchte Instagram die Enhanced Tags. Diese ermöglichen es Usern, im Post Markierungen zu einzelnen Beteiligten zu setzen. So werden etwa Fotograf:innen oder Designer:innen eigens per Tag erwähnt, samt ihrer Profilkategorie.

Enhanced Tags bei Instagram
Enhanced Tags bei Instagram (mit einem Klick auf das Bild gelangst du zu einer größeren Ansicht), © Instagram

Kurz darauf folgte die Ankündigung zum Roll-out der Product Tags in Feed Posts für alle User. In den USA hat dieser bereits begonnen. Damit können alle Nutzer:innen Brands und Produkte in Posts taggen. Auf diese Weise erhalten diese mehr Aufmerksamkeit und womöglich einen Reichweiten-Push.

Instagram möchte Original-Content noch mehr in den Vordergrund stellen

Diese beiden neuen Features tragen laut Mosseri zur Wertschätzung der Unternehmen und Creator auf Instagram bei. Doch ein weiterer Faktor soll künftig noch mehr Beachtung finden, um jegliche originäre Inhalte zu fördern: Instagram möchte Original-Content (noch) besser ranken lassen als beispielsweise Posts, die Inhalte nur teilen. Das macht das Unternehmen schon jetzt mithilfe des Algorithmus. Doch künftig soll hierauf verstärkt das Augenmerk gelegt werden. Mosseri erklärt im Video:

[…] I know a lot of you are sceptical of ranking. But it really does help us make sure that Instagram is more valuable to each and every person who uses the platform. This one is specifically focused, though, on the idea of originality. If you create something from scratch, you should get more credit than if you are resharing something that you found from someone else. We’re going to do more to try and value original content more, particularly compared to reposted content.

Der Head of Instagram kündigt im Zuge dessen an, dass demnächst noch mehr Informationen zu dieser Anpassung des Algorithmus folgen könnten. Die Originalität der Inhalte ist eins der höchsten Güter für Creator und jedes Feature, das ihre Kreativität diesbezüglich belohnt, bindet die Ersteller:innen stärker an die bereitstellende Plattform. Für Accounts, die vornehmlich auf Reposting setzen, um Reichweite zu generieren, dürfte diese Änderung hingegen langfristig zu weniger Sichtbarkeit führen.

E-Book: Business auf Instagram – So machst du dein Unternehmen auf Instagram erfolgreich

Du möchtest einen Instagram Account für dein Unternehmen einrichten oder deinen bestehenden Account bekannter machen? In unserem E-Book gehen wir die wichtigsten Schritte für die Erstellung eines Accounts und den Community-Aufbau durch. Außerdem teilen wir wertvolle Tipps rund um Hashtags, Reels und Rechtsfallen.

Jetzt E-Book sichern!

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*