Marketing Strategie

User Generated Content, Viralität und Social B2B: Die Top-Themen der vergangenen Woche

[Recap der Woche] So spannen Unternehmen User auf Instagram sinnvoll für sich ein | Ein Kaufhaus schwimmt auf der Viralwelle mit | Social Media für B2B u.v.m.

Beitrag verpasst? Keine Zeit gehabt, innerhalb der Woche auf OnlineMarketing.de nach aktuellen News, Tipps und Tricks aus der Welt des Online Marketing zu schauen? Kein Problem, denn in unserer wöchentlichen Top-Five-Zusammenfassung haben wir fünf der interessantesten und lesenswertesten Beiträge der vergangenen Woche für euch in einer kurzen und knackigen Übersicht zusammengestellt. Viel Spaß und einen guten Start in die Woche!

1. Selber machen lassen: Wie Unternehmen User auf Instagram sinnvoll einspannen können

© Flickr / Moyan Brenn , CC BY 2.0

Für Marken steht am Anfang der Social Media Präsenz der Aufbau einer Community, um sich eine lohnende Reichweite zu verschaffen. Dabei setzen die Unternehmen zunehmend auf User Generated Content, um das Wachstum des Kanals anzuregen. Insbesondere auf Instagram ergibt diese Strategie Sinn, wenn du es richtig angehst. Wir haben im meistgelesenen Artikel der Woche Best Practices vorgestellt und die Hauptfaktoren, die zum Erfolg der Strategie führen, zusammengefasst.

2. Erst Lachanfall, dann zu Tränen gerührt: Wie ein Kaufhaus elegant auf der Viralwelle mitschwimmt

© Kohl’s, via Facebook

Eine lachende Frau mit einer Chewbacca-Maske – das ist eigentlich schon alles, was in dem Video zu sehen ist, das kurzerhand einen Facebook-Rekord aufstellte, indem es um die Welt ging und mittlerweile die 150 Millionen Views geknackt hat. Die Kaufhauskette Kohl’s, aus der die Maske stammt, erkannte das Potential, das hinter dem Clip steht, und nutzte die Situation, um die Werbetrommel für sich zu rühren. Unser Beitrag über diese geschickte Taktik konnte sich diesmal die Silbermedaille sichern.

3. Social Media für B2B: Warum kein Weg daran vorbeiführt

© Bits and Splits | fotolia.de

Unternehmen haben die sozialen Medien längst schätzen gelernt und auch im B2B nehmen Facebook & Co. eine immer bedeutendere Rolle im Marketing-Mix ein. Die im Artikel vorgestellte Infografik beleuchtet das Potential von Socia Media, verdeutlicht derzeitige Trends und nennt Herausforderungen, denen B2B-Marketer hier begegnen. Dafür landete der Beitrag diese Woche auf dem dritten Platz.

4. Klassisches vs. Digital Marketing: Wie beide Disziplinen Hand in Hand gehen

© Flickr / el-toro , CC BY 2.0

Auch wenn sich die Budgets zusehends in die Online-Welt verschieben, bleibt traditionelle Offline-Werbung eine Instanz, die Unternehmen allerorts berücksichtigen. Dabei gilt es den richtigen Mix zu finden, der einer Marke die optimale Reichweite verschafft. Die Infografik zeigt, wohin die Gelder fließen und wie beide Disziplinen erfolgreich zusammenkommen.

5. Lautloser Trend: Für wen sich Video Advertising auf Facebook lohnt

© Flickr / Zoe , CC BY 2.0

Der Löwenanteil der Facebook-Videos läuft stumm im Newsfeed der User. Das hat nicht nur Einfluss auf das Vorgehen der Publisher, die ihre Clips dahingehend optimieren, sondern auch Auswirkungen auf die Werbungtreibenden, die mit ihren Bewegtbild-Kampagnen auf der Plattform präsent sind. In diesem Beitrag zeigten wir euch, wie der Content aussehen sollte, um die Nutzer wirklich zu erreichen, und ob sich der Mehraufwand für maßgeschneiderte Inhalte tatsächlich lohnt.

Weitere spannende Artikel:

Mitarbeiter gesucht oder auf der Suche nach einem neuen Job?

Online Marketing Jobs

Zu finden sind wir auch hier:

@OnlineMarktn_deOnlineMarketing.de bei FacebookOnlineMarketing.de bei Google+OnlineMarketing.de bei PinterestRSS Feed abonnierenYouTube-Kanal abonnieren

Über Anton Priebe

Anton Priebe

Anton Priebe ist Redaktionsleiter und seit Ende 2013 bei OnlineMarketing.de aktiv. Der studierte Germanist und Soziologe fokussiert sich auf Technologie, kreative Marketingstrategien, Conversion Optimierung und SEO. In seiner Freizeit klettert Anton gerne Wände hoch, bereist die Welt und freut sich über gutes Essen oder neue Musik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.