Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Unternehmensnews
Twitter Blue: Heute soll der Relaunch stattfinden

Twitter Blue: Heute soll der Relaunch stattfinden

Caroline Immer | 09.12.22

Mehrmals wurde der Relaunch von Twitters Bezahlmodell bereits verschoben. Heute soll es nun endlich so weit sein.

Im Zuge der Übernahme Twitters durch Elon Musk ist auch das Abonnementmodell Twitter Blue im Wandel. Der monatliche Preis wurde auf 7,99 US-Dollar beziehungsweise kolportierte elf US-Dollar für iPhone-Nutzer:innen angehoben. Ein Neustart des Bezahlmodells wurde von Musk mehrfach verschoben und war zuletzt für den 29. November angedacht. Daraus wurde nichts, der Relaunch wurde erneut verschoben – auf den 9. Dezember 2022. Im Laufe des Tages könnte Twitter Blue also endlich neu gestartet werden.


Verspäteter Relaunch: Das sind die Gründe

Zwar müssen Twitter-Blue-Abonnent:innen künftig einen deutlich höheren Preis für das Modell zahlen. Dafür erhalten sie jedoch unabhängig von der Account-Größe den begehrten blauen Haken und gelten somit als verifiziert. Nachdem im Zuge der neuen Verifizierungsmethode auf Twitter das Chaos ausgebrochen war, kündigte Musk die Einführung von drei verschiedenfarbigen Haken an. Unter anderem dürften diese Umstrukturierung sowie Musks Massenentlassungen dazu geführt haben, dass User auf den Relaunch des Bezahlmodells etwas länger warten mussten als ursprünglich geplant.


Bietest du deinen Kund:innen auf allen Kanälen eine konsistentes und personalisiertes Erlebnis? Erfahre in diesem kostenlosen Whitepaper, wie du eine Customer Data Platform am besten für dich nutzt!

Jetzt herunterladen! 

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*