Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
SEO - Suchmaschinenoptimierung
Google-Rückblick 2022: Danach haben Menschen dieses Jahr gesucht

Google-Rückblick 2022: Danach haben Menschen dieses Jahr gesucht

Larissa Ceccio | 14.12.22

Welche Themen, Ereignisse und Menschen interessierte Suchende weltweit und in Deutschland dieses Jahr am meisten? Die Antwort liefert der Google-Jahresrückblick 2022.

Das Jahr 2022 war, um es neutral zu formulieren, äußerst ereignisreich. Und da es sich dem Ende neigt, veröffentlichen zahlreiche Unternehmen und Plattformen Rückblicke, etwa Spotify und TikTok sowie natürlich Google.

Year in Search 2022: Veränderungen und neue Möglichkeiten dominieren die Google-Suche

Wirft man einen Blick auf die Google-Suchanfragetrends in diesem Jahr, erhält man Einsicht in die wichtigsten Ereignisse, die uns Menschen und die Gesellschaft selbst in den vergangenen zwölf Monaten am meisten interessiert, verändert und bewegt haben. Laut Google war das Jahr 2022 geprägt von der Suche nach Veränderung und neuen Möglichkeiten. Der Suche nach Möglichkeiten für persönlichen Wachstum standen globale Konflikten und Krisen gegenüber. Das folgende Video von Google liefert einen Einblick in Googles Year in Search 2022.

Google — Year in Search 2022, © Google

Danach suchten Menschen weltweit 2022 auf Google

Statista veröffentlichte kürzlich die Suchbegriffe, die weltweit im Jahr 2022 im Vergleich zum Jahr 2021 am stärksten zugenommen haben.

Die am stärksten gestiegenen Google-Suchanfragen 2022, © Statista

Die Infografik, die auf den Google Trends basiert, ist in die Kategorien „News“, „People“, „Movies“ und „Passings“ unterteilt. An der Spitze der News-Inhalte steht Russlands Krieg in der Ukraine, der noch immer anhält und weltweit für Aufruhen, Anti-Kriegs-Bewegungen und politische Debatten sorgt. Der Tod von Königin Elizabeth II., der in Großbritannien am längsten regierenden Monarchin, sorgte ebenfalls für Traffic in der Google-Suche. Die Wahlergebnisse weltweit, zum Beispiel im Rahmen der Midterms in den USA, sowie die Tatsache, dass eine glückliche Person einen Weltrekord von 2,04 Milliarden US-Dollar bei der Powerball-Lotterie gewann, sowie die Sorge vor den Affenpocken spiegeln sich in der Reihenfolge unter „News“ auf den nachfolgenden Plätzen drei bis fünf wider.

Abgesehen davon fesselten sowohl die gerichtliche Auseinandersetzung des Ex-Ehepaars Johnny Depp und Amber Heard Suchende als auch Will Smiths‘ Ohrfeige, die er seinem Schauspielkollegen Chris Rock während der Oscar-Verleihung dieses Jahres verpasste, Suchende. Russlands Präsident Vladimir Putin wurde im Zuge seines Angriffskrieges in der Ukraine ebenfalls vermehrt gesucht. Zu den am häufigsten gesuchten Filmen zählen Thor: Love and Thunder und Black Adam. Neben Königin Elizabeths‘ II Tod waren auch die Todesfälle von Betty White und Anne Heche von Interesse.


Google integriert Produktbewertungen wie „einfach aufzubauen“ oder „stabil“ ab sofort direkt in den Bilder-Thumbnails in der Suche. Neben diesem Shopping-Test wird die Suche auch durch neue Suchfilter vereinfacht. Mehr über diese Entwicklungen der Google-Suche erfährst du in unserem Artikel auf OnlineMarketing.de.


Danach suchte Deutschland 2022 auf Google

Das Alphabet-Unternehmen veröffentliche kürzlich den Google-Rückblick 2022 über die beliebtesten Suchanfragen und Themen in Deutschland in diesem Jahr. Google erklärt:

Das Jahr 2022 war geprägt von unerwarteten Veränderungen, Herausforderungen und Emotionen. Obwohl die Pandemie in der Google Suche immer noch präsent war, wurde sie durch andere Welt- und Sportereignisse überlagert. Beispielsweise erlebten wir in Bezug auf die Ukraine eine enorme Welle der Solidarität und Hilfsbereitschaft der Menschen untereinander. Auch die Begeisterung für das Thema Sportereignisse verzeichnete einen Rekord-Zuwachs: Die diesjährige Frauen-Fußball-Europameisterschaft war die meistgesuchte in der weltweiten Google-Geschichte.

Im Folgenden findest du die wichtigsten Toplisten in der Übersicht.

Google-Suchanfragen Top 10 in der Kategorie „Allgemeine Suchbegriffe“, © Google
Google-Suchanfragen Top 10 in der Kategorie „Schlagzeilen“, © Google
Google-Suchanfragen Top 10 in der Kategorie „Memes“, © Google
Google-Suchanfragen Top 10 in der Kategorie „Warum-Fragen“, © Google
Google-Suchanfragen Top 10 in der Kategorie „Was?“, © Google

Überraschen dich die Ergebnisse des Google-Rückblicks 2022? Oder hättest du die Rankings genauso erwartet? Lass es uns gerne in den Kommentaren wissen.

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*