Social Media Marketing

Infografik: Wie du deine Social Media Budgets verteilen solltest

Social Media wird im Marketing Mix immer relevanter. Diese Infografik stellt heraus, wie Marketing Budgets in Zukunft am besten angelegt sind.

© Pixabay | Pexels, CC0

Social Media ist in vielen Unternehmen inzwischen fester Bestandteil des Marketing-Mixes und nimmt dort auch einen großen Anteil des Budgets ein. Der Anteil wird in den kommenden fünf Jahren aller Voraussicht nach weiter um starke 90 Prozent anwachsen. Doch bei den vielen Plattformen verlieren Marketer schnell den Überblick. Welches Netzwerk ist für das Unternehmen relevant und wie misst man den ROI?

Richtige Verteilung des Social Media Budgets

Das jährliche Marketing-Budget sollte etwa 5 bis 15 Prozent des Gesamtumsatzes betragen. Da das Online Marketing und insbesondere Social Media inzwischen einen beträchtlichen Teil des gesamten Marketings ausmacht, muss das Budget gewissenhaft verteilt werden. Viele Marken sind mittlerweile auf etlichen Social-Plattformen zugegen. Die Frage, wo das Budget denn am besten angelegt ist, ist demnach nicht so einfach zu beantworten. Hier muss eine Strategie her, um die Budgets richtig verteilen zu können und die Social Media-Kanäle vernünftig zu managen. Die Infografik von Salesforce gibt einen Überblick und Aufschluss. Sie basiert auf Daten des US-amerikanischen Marktes und kann daher als Richtlinie dienen.

Neben einem Status quo zur Nutzung Sozialer Medien in Unternehmen zeigt die Grafik auch, zu welchem Anteil welche Arten der Plattformen Verwendung finden. Wie zu erwarten, nutzen knapp drei Viertel der Marketer Soziale Netzwerke wie Facebook oder LinkedIn. Micro Blogging (55%) und Video- sowie Foto Sharing Dienste (50%) erfreuen sich ebenfalls höchster Beliebtheit.

Darüber hinaus geht die Grafik auch auf den wachsenden Videotrend ein und zeigt das extrem starke Wachstum Pinterests im vergangenen Jahr auf. Viele Marketer unterschätzen die Traffic-Plattform weiterhin, doch eignet Pinterest sich ausgezeichnet für das Linkbuilding.

Zum Schluss geht die Infografik darauf ein, wie das Social Media Budget bestenfalls angelegt werden sollte. Hier wird ebenfalls abgewägt, ob die Einstellung eines Social Media Managers sinnvoll ist, oder besser auf einen externen Dienstleister zurückgegriffen wird.

Mit einem Klick auf die Vorschau landest du bei der vollständigen Infografik

wie-social-media-budgets-verteilt-werden-sollten-by-salesforce

Quelle: Salesforce

Über Tina Bauer

Tina Bauer

Studierte Sozialwissenschaftlerin mit Hang zu Online und Marketing. Seit 2014 als Redakteurin & Content Managerin bei OnlineMarketing.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.