Suchmaschinenmarketing

Google Enhanced Campaigns: Leitfaden des BVDW

BVDW veröffentlicht Handlungsempfehlungen und Hintergründe zu den Erweiterten Kampagnen.

Die Ankündigung zur automatischen Umstellung auf Erweiterte Kampagnen hat bereits im Februar für Diskussionen gesorgt und einige Fragen aufgeworfen. Adobe berichtete von steigenden CPCs nach dem Umstieg, PPC Hero von überwiegend negativen Auswirkungen.

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V. reagiert mit dem “Leitfaden Google Enhanced Campaigns” auf das Informationsbedürfnis vieler Marketer. Das kompakte Dokument erläutert die Hintergründe der Umstellung auf Erweiterte Kampagnen, die Änderungen an den verschiedenen Targetingoptionen und die Gebotsanpassungen. Es widmet sich Reportings und aktuellen Online Marketing – Trends, gibt Handlungsempfehlungen und soll den Umstieg erleichtern.

Zu den Autoren zählen Cagri Merdan und Dominik Wöber von Google, Ivo Aasland von SoQuero, Tim Riepenhausen und Philipp Mantel von adisfaction, Maik Metzen von AKM3, Pepe Mickler von Blue Summit Media und Rupert Rockinger von Refined Labs.

Hier geht’s zur Pressemitteilung samt Downloadlink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.