Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Cases
Meta ändert Börsenkürzel von FB zu META

Meta ändert Börsenkürzel von FB zu META

Niklas Lewanczik | 01.06.22

Am 9. Juni wird die Umbenennung von Facebook in Meta auch an der US-Börse Auswirkungen zeigen. META wird das neue Kürzel – dabei wollte das Unternehmen zunächst ein anderes nutzen.

WhatsApp, Facebook, Instagram und der Messenger, als Dachunternehmen für diese Plattformen wird Meta oftmals bezeichnet. Dabei möchte der Konzern künftig viel mehr sein. Pionier:in auf dem Gebiet der Metaverse-Entwicklung und ein Metaversum-Unternehmen, dessen Name laut CEO Mark Zuckerberg den

Einsatz für die Entwicklung von sozialen Technologien beschreibt, die über dem liegen, was mit digitalen Netzwerken heute möglich ist.

Nachdem sich Facebook im Herbst 2021 öffentlichkeitswirksam in Meta umbenannt hat, wird am 9. Juni 2022 an der US-Börse NASDAQ das Kürzel für den Konzern geändert. Bisher laufen die Wertpapiere unter dem Börsenkürzel FB.

Dieses Börsenkürzel wollte Meta nutzen

Ab dem 9. Juni wird das Kürzel dann META heißen, wie unter anderem The Verge berichtet. Das ist allerdings nur möglich, weil das Unternehmen Roundhill Investments das eigene Kürzel für den Roundhill Ball Metaverse ETF Fund von META in METV geändert hat. Hätte Meta nicht auf das Kürzel META zugreifen können, so wäre nach Informationen von Verantwortlichen des Unternehemns das Börsenkürzel MVRS (für Metaverse) eingeführt worden.

Der dokumentierte Wechsel soll vor der Börsenöffnung am 9. Juni vollzogen sein.

E-Book: Business auf Instagram – So machst du dein Unternehmen auf Instagram erfolgreich

Du möchtest einen Instagram Account für dein Unternehmen einrichten oder deinen bestehenden Account bekannter machen? In unserem E-Book gehen wir die wichtigsten Schritte für die Erstellung eines Accounts und den Community-Aufbau durch. Außerdem teilen wir wertvolle Tipps rund um Hashtags, Reels und Rechtsfallen.

Jetzt E-Book sichern!

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*

Über 30.000 Abonnenten können nicht irren. Melde dich jetzt zu unserem NEWSLETTER an: