Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Veranstaltungen
Dein Erfolgsrezept für den Online-Handel in Fernost: Digital Bash EXTREME – E-Commerce China

Dein Erfolgsrezept für den Online-Handel in Fernost: Digital Bash EXTREME – E-Commerce China

OnlineMarketing.de Redaktion | 07.06.21

Wer Trends im E-Commerce identifizieren möchte, muss über den Tellerrand hinaus und nach China schauen. Wie du nicht nur durch Sales-Strategien aus Fernost, sondern dort auch ein erfolgreiches Geschäft etablierst, zeigen dir unsere Expert:innen beim Digital Bash EXTREME. Melde dich jetzt an!

China ist hinsichtlich des Online-Handels schon lange Vorreiter. Egal ob Social Commerce via Live Stream Shopping in sozialen Netzwerken, selbstfahrenden Supermärkten oder ausgefeilten Lieferketten, wenn wir gute Beispiele für erfolgreichen Commerce brauchen, müssen wir unseren Blick nach Fernost richten. Und genau das tun unsere Expert:innen beim Digital Bash EXTREME – E-Commerce China am 16. Juni (Mittwoch) ab 09 Uhr. Melde dich jetzt an und staube tiefergehende Insights rund um den Online-Handel in China ab.


Und das Beste: Du kannst teilnehmen von wo du möchtest. Egal, ob im Büro, bequem im Home Office oder von der Couch aus – mit einem Laptop, Tablet oder Smartphone bist du dabei. Du hast am 16. Juni keine Zeit? Kein Problem! Lass dir diese einzigartige Gelegenheit nicht entgehen und sichere dir mit deiner Anmeldung die Aufzeichnungen des Events.


Du bist weiblich, Branchenkennerin und willst auf die digitale Bühne? Dann reich jetzt einen Vortragsvorschlag ein und werde in unseren Expert:innen-Pool aufgenommen oder sichere dir deinen Slot bei The Digital Bash – Female Experts.



Unsere Expert:innen beim Digital Bash EXTREME – E-Commerce China

Nach einem kurzen Intro von Marc Stahlmann, Mitgründer und Geschäftsführer von OnlineMarketing.de, übernimmt Moonie Zhu, Mitgründerin und Geschäftsführerin der eTOC GmbH, die digitale Bühne. In ihrem ersten Vortrag „Verkaufen nach China durch E-Commerce“ erklärt sie, was hinter dem Begriff Cross Boarder E-Commerce steckt und wie du dein Business erfolgreich in China mittels E-Commerce etablieren kannst. In ihrem zweiten Vortrag an diesem Vormittag, der an dritter Stelle stattfindet, beschreibt sie unter dem Titel „Wie macht man Digitales Marketing in China?“, wie effektives E-Commerce Marketing in Fernost funktioniert.

Der zweite Vortrag stammt von Mareike Seeßelberg, Senior Consultant bei Chinabrand IP Consulting. Sie beschreibt unter dem Titel „Rechtliche Grundlagen des E-Commerce in China“ worauf Marketer in China juristisch achten müssen. Weiter klärt sie über notwendige Lizenzen, Vorschriften zur Produktregistrierung sowie Datenschutzvorschriften auf.

Nachdem Moonie Zuh zum zweiten Mal an diesem Vormittag ihren Input geliefert hat, kommt der dritte Speaker, der dir facettenreiche Einblicke zum Thema E-Commerce in China bieten kann. Shaoting Fan ist Geschäftsführer der Send2China GmbH und hält unter dem Titel „Direct Parcel Shipping im Rahmen vom chinesischen E-Commerce Gesetz“ einen Vortrag, aus dem du Learnings zu der Entwicklung des Cross Border E-Commerce weltweit, der Problemlage aus Sicht der Aufsichtsbehörden, dem Status Quo von Regulierungen in China und Europa und gesetzkonformen B2C Shipping nach China ziehen kannst.


Die Agenda

  • 9:00 – 9:05 Uhr: Opening Digital Bash EXTREME – E-Commerce China
    Marc Stahlmann | CEO & Co-Founder | OnlineMarketing.de GmbH
  • 9:10 – 10:10 Uhr: Verkaufen nach China durch E-Commerce
     Moonie Zhu | Co-Founder & CEO | eTOC GmbH 
  • 10:15 – 11:00 Uhr: Rechtliche Grundlagen des E-Commerce in China
    Mareike Seeßelberg | Senior Consultant | CHINABRAND IP CONSULTING 
  • 11:05 – 12:05 Uhr: Wie macht man Digitales Marketing in China?
    Moonie Zhu | Co-Founder & CEO | eTOC GmbH    
  • 12:10 – 12:40 Uhr: Direct Parcel Shipping im Rahmen vom chinesischen E-Commerce Gesetz
     Shaoting Fan | Geschäftsführung | Send2China GmbHn
  • Ab 12:40 Uhr: Abschluss
    Marc Stahlmann | CEO & Co-Founder | OnlineMarketing.de GmbH

Die Teilnehmer:innenzahl ist auf 2.500 begrenzt. Sichere dir jetzt deinen Zugang, um die facettenreichen Insights rund ums Thema E-Commerce China mitzunehmen. Die Live-Teilnahme und auch der Zugang zur Aufzeichnung des Events bekommst du für nur 99 Euro. Sei dabei und besorge dir jetzt dein Ticket für den Wissensvorsprung in der Digitalbranche mit Digital Bash EXTREME – E-Commerce China von OnlineMarketing.de.


Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*