Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Veranstaltungen
4 Punkte, weshalb sich die DMEXCO-Marketing-Konferenzmesse in 2021 lohnt
©Koelnmesse

4 Punkte, weshalb sich die DMEXCO-Marketing-Konferenzmesse in 2021 lohnt

Ralf Scharnhorst | 03.09.21

Gastautor Ralf Scharnhorst hat bisher jede DMEXCO gesehen und erklärt, wie du die digitale Konferenzmesse über digitales Marketing nutzen kannst.

Stellen wir uns vor, du bist erst vor elf Monaten in die Online-Marketing-Branche eingestiegen. Dann kennst du die vielleicht größte Konferenzmesse der Branche noch nicht. Und auch wenn du wie ich dein halbes Leben zwischen Ad Impression und Klick verbracht hast, dann ist sie völlig neu.

Denn wo sich 2019 noch 40.000 Besucher:innen die physischen Füße platt traten, entstand 2020 eine digitale Messeplattform. Und 2021 wird sie wieder ins Rampenlicht gerückt, mit den Event-Tagen Dienstag 7. und Mittwoch 8. September. Nun fragen wir uns allerdings: Circa 400 Vorträge in zwei Tagen, wie kannst du davon profitieren? Anders gefragt: Was ist dir überhaupt wichtig im Beruf, was fehlt dir aktuell?

DMEXCO-Party 2017
So sah es 2017 auf der DMEXCO-Party aus (nicht gelogen). Damals waren die Banner noch aus Papier, man hat sie über der Zielgruppe abgeworfen (gelogen). © Koelnmesse

1. Orientierung?

Einen Kompass zu bieten, auf welche Themen sich die Branche orientiert – das ist schon immer der zentrale Nutzen des DMEXCO-Konferenzteils. Keine Überraschung, es liegen im Trend: Cookies tot, Homeoffice langweilig, Weltrettung durch Digitalisierung, Übermacht der großen Plattformen – und wie sie am besten zu nutzen sind, bis hin zu TikTok.

2. Karriere?

Auf der DMEXCO stellen sich viele potenzielle Arbeitgeber:innen dar. Versuche den Bereich “Aussteller“ auf der DMEXCO Website. Dort beschreibt jede Aussteller:innen-Firma in wenigen Sätzen, was sie eigentlich tut – oft viel weniger unverständlich geschwurbelt als auf ihrer Website. Du kannst nach “Services” sortieren.

3. Lernen?

Gerade mit dem Masterclasses-Programm der kleineren Bühnen kannst du abgleichen, was du schon weißt und was du schon immer mal wissen wolltest. Aber nicht wundern: Wenn sich eine Firma eine Bühne gekauft hat, erzählt sie natürlich auch nur, was sie selber für tolle Tools hat.

4. Networking, das Corona-Opfer unter den beruflichen Vergnügungen?

Auf LinkedIn, Xing, Facebook und Twitter antwortet dir niemand? Dann versuche es in der DMEXCO Community bei den Turbo-Vertriebler:innen, die dir ihr dreihundertsiebenundfünfzigstes Conversion-Optimerungs-Tool verkaufen wollen, auch wenn du überhaupt nicht konvertieren möchtest.

Networking auf der DMEXCO 2021
Networking auf der DMEXCO 2021 (mit einem Klick aufs Bild gelangst du zur größeren Ansicht). © Koelnmesse

Aber Messe ist, was du daraus machst. Daher teste einmal, die Besucher:innen zu sortieren nach deinen Interessen, ihrem Know-how, dem Land oder Firmentyp.

Und so sah die DMEXCO 2020 aus. ©Koelnmesse
Und so sah die DMEXCO 2020 aus. © Koelnmesse

Was hält dich davon ab?

Der Ticket-Preis von 39 Euro sollte es jedenfalls nicht sein. Dieses Jahr sind Promo-Codes leicht im Netz zu finden, mit denen du gratis alles sehen kannst – das war vergangenes Jahr weit umständlicher. Sehen wir uns also auf der DMEXCO?

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*