Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Unternehmensnews
Apple ist zwei Billionen US-Dollar wert
© zhang kaiyv - Unsplash

Apple ist zwei Billionen US-Dollar wert

Aniko Milz | 20.08.20

Als erstes US-Unternehmen knackte Apple den Wert von zwei Billionen US-Dollar. Die Aktien liegen nach dem letzten Quartalsbericht auf einen Höchstwert.

Apple hat einen weiteren Meilenstein geknackt. Am 4. August 2020 wurde das Technologieunternehmen das wertvollste Unternehmen der Welt. Am gestrigen Mittwoch erreichten die Aktien einen Höchstwert von 467,77 US-Dollar, was Apples Wert nun auf zwei Billionen US-Dollar erhöht. Damit überholt Apple den Ölkonzern Saudi Aramco als das wertvollste Unternehmen der Welt. Beeindruckend an dieser Entwicklung ist jedoch vor allem die Geschwindigkeit, in der sich der Aktienwert erhöht hat. Erst vor zwei Jahren erreichte Apple einen Wert von einer Billion US-Dollar. Das heißt, dass das Unternehmen es in 24 Monaten geschafft hat, seinen Wert zu verdoppeln. Für die erste Billion brauchte Apple noch etwa 37 Jahre.

Trotz der Coronakrise war 2020 für Apple bisher ein sehr gutes Jahr, Gewinn und Umsatz stiegen stetig. Durch den Wertgewinn des Konzerns wurde kürzlich auch CEO Tim Cook zum Milliardär. Die Loyalität vieler Kunden wird jetzt jedoch auf die Probe gestellt. Apple entfernte das beliebte Fortnite aus seinem App Store, da der Spieleentwickler Epic Games ungültige Bezahlmethoden anbot. Bei 250 Millionen Downloads für iOS-Geräte bedeutet das viele enttäuschte Fans.

Apples Wert übersteigt zwei Billionen US-Dollar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*