Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Social Media Marketing
Für mehr Kontext: YouTube testet Kommentaranzeige bei bestimmten Zeitpunkten im Video
© Android Police

Für mehr Kontext: YouTube testet Kommentaranzeige bei bestimmten Zeitpunkten im Video

Niklas Lewanczik | 03.05.21

Mit dem neuen Feature bekommen User Kommentare zu dem Zeitpunkt im Video angezeigt, mit dem dieser Kommentar inhaltlich verlinkt wurde.

Video ist das Content-Format der vergangenen Jahre. Und die Relevanz der wohl größten Plattform in diesem Bereich, YouTube, spiegelt sich nicht zuletzt in Milliardenumsätzen pro Quartal und mehr als zwei Milliarden Usern wider. Allerdings rezipieren viele User Videos häufig nicht vollständig. Stattdessen sind sie bei einigen Clips darauf bedacht, nur eine bestimmte Stelle oder einen Ausschnitt anzusehen. Das kann bei How-to-Videos oder News zutreffen. Aber beispielsweise auch bei Videos zu Experimenten, bei denen User nur das Ergebnis ansehen möchten. Um diesen Usern mehr Möglichkeiten zu bieten, einzelne Segmente aus Videos zu finden, testet YouTube derzeit zu bestimmten Videozeitpunkten führende Kommentare.

Erste kleine Testgruppe kann Kommentare timen und verlinken

YouTube geht auf das Bedürfnis der Nutzer:innen, auch nur Teile von Videos ansehen zu wollen, umfassend ein. So wurden im Frühjahr 2021 beispielsweise die Time Stamps für YouTube-Videos in die Google-Suche für den Desktop eingeführt. Sie erlauben es Suchenden, direkt auf ein Videosegment zuzugreifen, das sie interessiert.

Beispiel für YouTubes Time Stamps in den Google SERPs
Beispiel für YouTubes Time Stamps in den Google SERPs, Screenshot Google

Nun wurde von Android Police auf einen aktuellen Test hingewiesen, der Zuschauer:innen auf der Videoplattform noch mehr Kontext vermitteln könnte. Auf YouTubes Support-Seite wird der Test aufgeführt. Er bezieht sich auf sogenannte Timed Comments. Diese erlauben es einer – zunächst sehr kleinen – Testgruppe, Kommentare an einen konkreten Zeitpunkt im Video zu knüpfen, mit dem diese dann auch verlinkt werden. In der Folge wird der Kommentar dann am entsprechenden Zeitpunkt im Video visuell dargestellt. YouTube erklärt:

We’re currently testing a new feature that allows you to view comments timed to the exact moment you’re watching in a video. This experiment is available on some videos to a small group of people and we’ll consider rolling this out more broadly based on feedback. To see if you’re part of the experiment, go to the comments section on iOS or Android, and tap the Sort button to select ‚Timed Beta‘.

Mehr Kontext oder Spielerei?

Der Publisher Android Police gibt ein Bildbeispiel hierfür. Ein Kommentar gibt an „this is where it goes boom“ und bezieht sich damit auf eine Explosion inmitten eines Videos.

Timed Comments bei YouTube, Android Police
Timed Comments bei YouTube, © Android Police

Diese Anzeige könnte für User mehr Kontext bedeuten, wenn sie durch ein Video skippen und die für sie relevantesten Stellen suchen. Allerdings testet YouTube das Feature vorerst, um einen umfassenden Roll-out abzuwiegen. Vorstellbar wäre schließlich auch, dass diese Funktion missbräuchlich genutzt wird.

Derzeit können einige wenige iOS und Android User am Test für die Mobilversion teilnehmen. Ob die Funktion vorhanden ist, können Nutzer:innen über den Button zum Sortieren der Kommentare einsehen.

In drei einfachen Schritten zu mehr Erfolg im Video-Marketing: Identifizieren, analysieren und optimieren. Lies im kostenlosen Whitepaper, wie dein Weg zum erfolgreichen Video-Marketing aussehen kann.

Kostenloses Whitepaper herunterladen

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*