Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Social Media Marketing
TikTok erweitert Story Feature

TikTok erweitert Story Feature

Larissa Ceccio | 17.03.22

Einst Pilotprojekt, das nur wenigen Usern zugänglich war, jetzt von allen TikTok Fans wie auf Instagram erstellbar: TikTok Stories!

Stories sind die kurzen Videos, die nur 24 Stunden lang sichtbar und bei vielen Social Media Creatorn sehr beliebt sind. Die Meta-Plattformen Instagram und Facebook sowie der Meta Messenger WhatsApp haben dieses Feature längst integriert — nun hat auch TikTok die Story-Funktion angepasst. Sie ist jetzt sehr ähnlich wie die Instagram Stories konzipiert.

Wieso die Story-Funktion bei TikTok angepasst wurde

Social-Media-Experte Matt Navarra tweetet die offizielle Info TikToks zu dem neuen Feature, die natürlich per Story auf der eigenen Plattform bekanntgegeben wurde. Bereits im August vergangenen Jahres meldete der chinesische Social-Media-Konzern, dass Stories als neues Feature getestet wird.

Ein:e TikTok-Sprecher:in erklärte hierzu gegenüber The Verge, dass sie:

mit Möglichkeiten experimentieren, Entwicklern zusätzliche Formate zu geben, um ihre kreativen Ideen für die TikTok-Community zum Leben zu erwecken.

Auch etwas Wahres dran? User scherzen, dass TikTok jetzt Instagram übernimmt

Nachdem TikTok zuletzt den Upload von zehn Minuten langen Videos eingeführt hat, gibt es nun auch Stories auf der Social-Media-Plattform. Auf Twitter werden bereits fleißig Tweets hochgeladen, die sich auf TikTok Stories beziehen und oft das Thema „TikTok als größte Konkurrenz von Instagram“ aufgreifen. Denn: Viele TikTok User sind trotz, dass die Funktion nicht unbekannt ist, neugierig, das Feature auf der Plattform zu testen.

Einige Fans, wie beispielsweise Founderin und Influencerin Katie Ruth Levans, scherzen sogar, dass Instagram bald ausgedient haben könnte. So zeigen TikTok User „subtil“, dass sie die ByteDance-Plattform der Instagram App vorziehen und der Meinung sind, dass zukünftig noch mehr diese Präferenz teilen werden.

How-to: Stories auf TikTok posten

  • Kamera öffnen
  • Einführung zu der Story-Funktion in der App anschauen
  • Auf „Story erstellen“ klicken oder per Klick auf das Pluszeichen neben dem Profilbild auf die Kamera zugreifen
  • Ein neues Foto oder Video aufnehmen oder eine vorhandene Datei uploaden
  • Story mit Effekten, Texten und Sounds schmücken
  • Kreation per „In Story teilen“ teilen
  • Über die allererste TikTok Story auf dem eigenen Profil freuen

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*