Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Social Media Marketing
Kultur mal anders: Das ist TikTok #OnStage

Kultur mal anders: Das ist TikTok #OnStage

Caroline Immer | 27.10.22

Das #OnStage-Programm zeigt: Auch Kultureinrichtungen können auf TikTok erfolgreich sein. Der Hashtag, welcher klassischen Kulturinstitutionen zu mehr Sichtbarkeit verhelfen soll, hat bereits über 340 Millionen Aufrufe.

Auf TikTok können Creator ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Dank des berühmten Algorithmus der Plattform finden so gut wie alle User schnell den Content, der sie interessiert – auch Fans der klassischen Kunst- und Kulturwelt kommen so auf ihre Kosten. Um Kultureinrichtungen auf TikTok noch mehr Raum zu geben, unterstützt TikTok Deutschland im Rahmen des #OnStage-Programms nun 14 Kulturinstitutionen bei ihrem Start und Wachstum auf der Plattform. Mit dabei sind unter anderem die Wiener Staatsoper und der Quatsch Comedy Club.

Masterclasses, Produktionsbudgets und mehr

Die teilnehmenden Einrichtungen erhalten von TikTok unter anderem ein Produktionsbudget und können einen Produktionstag im Berliner TikTok-Büro verbringen. Darüber hinaus bietet die Plattform ihnen Masterclasses, Coachings, die Bewerbung von Content sowie die Möglichkeit, mit Creatorn verknüpft zu werden. Josefine Palla und Hemma Gritsch, Digital-Marketing-Beauftragte und Community Manager der Wiener Staatsoper, reflektieren ihren Erfolg bei der Teilnahme an #OnStage:

Das Erfolgsrezept für unser letztes TikTok, das bereits 663.000 Views erhalten hat, besteht aus drei Zutaten. Aktueller Klatsch & Tratsch aus Österreich wie der Klimabonus in Form von 500€ Energiezuschuss vom Staat, das Einbinden aktueller Trends wie dem Songwriter Rodger Cleye und ein persönlicher Bezug zur Wiener Staatsoper. So haben wir beispielsweise ermäßigte Tickets für alle unter 27 Jahren angeboten. Jugendliche und Geld? Das regt schon zu einer größeren Diskussion an.

@wrstaatsoper Richtig gelesen! Wer schaut bei uns vorbei? #rodgercleye #onstage #wienerstaatsoper #vienna #viennastateopera #opera #ballet ♬ Originalton – Wiener Staatsoper

Programm knüpft an Creators for Diversity an

Das #OnStage-Programm möchte Kulturinstitutionen auf TikTok eine Stimme geben und knüpft dabei an die Aktion Creators for Diversity aus dem letzten Jahr an. Für diese wurden 47 Insitutionen von TikToks Diversity Board ausgewählt, welche von der Plattform finanzielle und redaktionelle Unterstützung erhielten. Auch Funktionen wie die Möglichkeit, zwischen einer Vielfalt an Pronomen für das eigene Profil zu wählen, reflektieren TikToks Einsatz für Diversität. Die Tatsache, dass TikTok mit der Filterung von Begriffen wie „schwul“ und „LGBTQ“ aktiv die Meinungsfreiheit auf der Plattform einschränkte, zeichnet derweil ein anderes Bild.

Bereits über 340 Millionen Hashtag-Aufrufe

TikToks #OnStage-Programm ist, so die Plattform, schon jetzt ein voller Erfolg. Stand 27.10.2022, 13:00 Uhr hat der Hashtag bereits 347,5 Millionen Aufrufe. Karsten Samland, Head of Entertainment Operations DACH bei TikTok, freut sich über die inspirierenden Inhalte der Community:

Wir freuen uns, mit TikTok #OnStage so viele neue, aufregende Stimmen gewonnen zu haben, die zukünftig ihre künstlerischen Visionen mit unserer Community teilen. Deshalb sind wir besonders froh über die große Resonanz, die #OnStage erhalten hat: Der Hashtag wurde bereits 325.4 Millionen Mal aufgerufen. Und nicht nur Kulturinstitutionen geben unter #OnStage ihre Einblicke hinter die Kulissen, auch die TikTok Community ist unter dem Hashtag aktiv. Wir sind gespannt auf die inspirierenden Inhalte, die die Community und die Kultureinrichtungen unter #OnStage in Zukunft noch teilen werden.

Der Erfolg des Programms zeigt einmal mehr: TikTok ist schon lange kein Ort mehr, der sich über Tanz- und Lipsyncing-Videos sowie eine ausschließlich junge Zielgruppe definiert. Die Plattform wird von einer Vielzahl an Menschen für eine Vielzahl an Zwecken genutzt – immer öfter etwa auch als Nachrichtenquelle. Kulturinstitutionen, die sich aktuell noch zurückhalten, sollten sich trauen, auf TikTok aktiv zu werden. Für mehr Visibility kann der Hashtag #OnStage genutzt werden.

Planbares User Engagement? Das ist möglich – mit dem neuen Guide zu user-basierter Content-Optimierung!

Jetzt kostenlos herunterladen

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*