Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Social Media Marketing
News bei Instagram: Diese drei beliebten Funktionen bekommen ein Make-over

News bei Instagram: Diese drei beliebten Funktionen bekommen ein Make-over

Aniko Milz | 27.01.22

Instagram entwickelt sich beständig weiter und launcht neue Mini-Updates. Diese Woche sind der Umfragen-Sticker, Live-Videos und die Remix-Option an der Reihe.

Wöchentlich meldet sich Instagram CEO Adam Mosseri zu Wort und stellt mal mehr und mal weniger große Updates für die App vor. Diese Woche handelt es sich um kleine Neuerungen, die einige User dennoch begeistern dürften. So gibt es neue Möglichkeiten, Live-Videos anzukündigen, andere Inhalte zu remixen und der Umfragen-Sticker erhält ein Update.

Geplante Live-Videos als Profilergänzung

In seinem Video erklärt Mosseri, was die Creator von Live-Videos in Zukunft erwarten können. Bisher war es bereits möglich, einen Live Stream zu planen und in einem Feed Post anzukündigen. Nun wird dieser Prozess verbessert. Creator können wie bisher ein Live Event planen, doch den Feed Post oder die Story dazu können sie veröffentlichen, wann sie wollen. Das dürfte den Content-Plänen einiger zu Gute kommen. Außerdem werden geplante Streams ab sofort im Profil angezeigt, sodass Follower und Profilbesucher:innen sich direkt an das Ereignis erinnern lassen können. In dem Video teilt Mosseri, wie die Ankündigungen aussehen. Er erklärt außerdem, dass User so viele Live Streams wie sie möchten vorplanen können.

Remix: Verfügbar für alle Videos der Plattform

Die zweite News, die er teilt, sind neue Remix-Optionen. User konnten bisher Remixes von Reels erstellen. Das heißt, wer von einem Kurzvideo inspiriert war, auf dieses reagieren oder es erweitern wollte, konnte das über die Remix-Funktion tun. Das Feature ist stark inspiriert von TikToks Duets, erhält jetzt jedoch eine Erweiterung, die es etwas von der Konkurrenz absetzen könnte. User auf Instagram können ab sofort nicht mehr nur Reels remixen, sondern auch andere Videos auf der Plattform, wie beispielsweise IGTVS, nutzen.


Mehr Auswahl für den Umfragen-Sticker

Nicht offiziell von Instagram bestätigt, aber bereits in den Apps vieler User, ist das Update des Umfragen-Stickers. Der Story-Sticker gehört zu einem der meistgenutzten: Eine Frage, zwei Antwortmöglichkeiten und viele Follower, die interagieren. Der beliebte Story-Zusatz erhält nun eine Erweiterung. Statt nur zwei Möglichkeiten für die Antwort vorgeben zu können, erweitert Instagram diese auf bis zu vier. Außerdem können einige User wie Hammod Oh (endlich) die Farbe der gestellten Frage anpassen.

Alle vorgestellten Features verändern die App nicht nachhaltig. Sie deuten jedoch auf das hin, was Instagram wohl bezwecken möchte: zu zeigen, dass man sich weiterentwickelt und auf Feedback der User hört. Nach diesem fragt Adam Mosseri in seinem Video auch explizit. Wenn du also ein Feature im Kopf hast, das du unbedingt auf Instagram verwirklicht sehen möchtest, ist vielleicht jetzt die Zeit, es unter dem Video in einen Kommentar zu schreiben.

E-Book: Business auf Instagram – So machst du dein Unternehmen auf Instagram erfolgreich

Du möchtest einen Instagram Account für dein Unternehmen einrichten oder deinen bestehenden Account bekannter machen? In unserem E-Book gehen wir die wichtigsten Schritte für die Erstellung eines Accounts und den Community-Aufbau durch. Außerdem teilen wir wertvolle Tipps rund um Hashtags, Reels und Rechtsfallen.

Jetzt E-Book sichern!

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*