Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
SEO - Suchmaschinenoptimierung
„Was passiert bei einer Google-Suche?“ – Google erlaubt Blick hinter die Kulissen von Search

„Was passiert bei einer Google-Suche?“ – Google erlaubt Blick hinter die Kulissen von Search

Niklas Lewanczik | 07.07.21

Billionen von Fragen – und die Antworten kommen in Sekundenbruchteilen. Doch wie genau funktioniert die Google-Suche? Ein eigens produzierter Film soll aufklären.

Was hat der Sonnenkönig Louis XIV mit Neandertalern und Smartphone Usern gemeinsam? Er ist seiner Neugier nachgegangen, hat Fragen gestellt und so neue Informationen gewonnen. So beginnt Google den Film Billionen von Fragen: Ein Blick hinter die Kulissen der Google Suche, der auf YouTube zu sehen ist und über die größte Suchmaschine der Welt sowie ihre Mechanismen aufklären soll. Obwohl Google keine Zahlen veröffentlicht, werden dort täglich schätzungsweise mindestens fünf Milliarden Suchanfragen gestellt – über 60.000 pro Sekunde. Die Suchmaschine zieht so viele Menschen – und daher natürlich auch Marken – an:

Fischer, die wissen wollen, wann am nächsten Tag die Flut einsetzt; Köche, die lieber nochmal nachschauen, wie lange Sardellen wirklich halten; Reisende, die gerne wüssten, wie man Lippenstift auf Türkisch sagt; Freunde, die wetten, welches Team 1998 die Fußballweltmeisterschaft gewonnen hat; Menschen die einen neuen Job suchen; und eine Viertklässlerin, die für ein Geschichtsreferat am nächsten Tag Fakten über die Qing-Dynastie recherchiert.

Jene Dynastie, die schon Louis XIV interessiert hatte. So heißt es im Film.

Eine Stunde Know-how zur Google-Suche

Knapp eine Stunde lang erzählen diverse Google-Mitarbeiter:innen, untermalt von eindrucksvollen Bildern aus dem Archiv der Suchmaschine, wie die Google-Suche sich entwickelt hat, heute funktioniert und was sie künftig zu leisten imstande sein soll. Zu Wort kommen unter anderem Google Fellow und Head of Search Ranking Pandu Nayak, Senior Vice President Ben Gomes – der schon seit über 20 Jahren an der Google-Suche mitarbeitet – und Cathy Edwards, Google Vice President für den Bereich Search. Edwards sagt, der wichtigste Teilaspekt bei der Optimierung der Suche sei für sie das Organisieren:

Es gibt mehrere Hundert Milliarden Webseiten. Unsere Aufgabe besteht darin, sie zu filtern und den Menschen genau das zu liefern, was sie zu diesem Zeitpunkt gerade suchen.

Wer mehr über die Suche erfahren möchte, kann den gesamten Film oder einzelne Kurzfilme auf dem YouTube-Kanal als Ausschnitte dieses Films anschauen:

Schon Ende vergangenen Jahres war der Film auf Englisch veröffentlicht worden. Nun ist er auf Deutsch verfügbar. Neben zahlreichen Insights zur Suche und zum Algorithmus wird auch ein Ausblick auf die Zukunft von Search gegeben. Beispielsweise werden Deep-Learning-Modelle wie Googles auf der sogenannten Transformer Architecture aufgebaute Technologie Multitask Unified Model (MUM) vorgestellt. Diese soll das Sprachverständnis von Google Search optimieren, ist auf verschiedenen Ebenen funktionabel, und wurde zuletzt bereits im Kontext von Suchanfragen zu Covid-19-Impfungen eingesetzt.

Den gesamten Film kannst du auf dem YouTube Channel von Google Deutschland sehen.

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*