Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Performance Marketing
Das Alphabet der Conversion Rate Optimization: 26 Tipps zu einer besseren CR
© tashatuvango - Fotolia.com

Das Alphabet der Conversion Rate Optimization: 26 Tipps zu einer besseren CR

Heiko Sellin | 06.11.14

[Infografik] 26 Buchstaben, 26 Tipps: KISSmetrics hat für jeden Buchstaben im Alphabet einen Tipp zur Conversion Rate Optimization festgehalten.

Jeder Online-Shop lebt von seinen Conversions. Die Conversion Rate ist im Online Marketing die häufigste Messgröße, um die Effizienz der Website zu ermitteln. Es dürfte daher jedem Shopbetreiber daran gelegen sein, seine CR zu optimieren.

Versetze dich in die Denkweise des Users

Es gibt heutzutage viele Dinge, die den User abschrecken und zu einer höheren Bounce Rate führen. Dazu zählen zum Beispiel ein zu undurchsichtiges Seiten-Layout, unverständlicher Content oder auch ein Überangebot von Klickmöglichkeiten.

Es lohnt sich daher für den Shopbetreiber, sich in die Psyche des Users hineinzuversetzen. Außerdem hilft ein Blick auf die folgende Infografik, in der KISSmetrics 26 kurze Tipps zur Conversion Rate Optimization zusammengefasst hat.

Die Infografik öffnet sich mit einem Klick auf die Preview

Infografik Conversion Rate Optimierung

Sind für dich damit alle Tipps rund um die Conversion Rate Optimization abgedeckt? Oder was muss noch ergänzt werden?

Quelle: Kissmetrics

Laura am 12.11.2014 um 11:18 Uhr

Ein wichtiger Punkt ist auch, dass der Kunde nicht gezwungen wird sich zu registrieren. Das führt nämlich oft dazu, dass er abgeschreckt wird, und einen ziemlich sicheren Kauf doch nicht tätigt. In vielen Fällen ist eine Registrierung schlichtweg auch nicht unbedingt von Nöten.

Antworten
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*