Veranstaltungen & Konferenzen

„Know ahead. Act before – das ist nicht nur unser Claim, sondern das Credo unserer täglichen Arbeit“ – Paco Panconcelli, Quantcast Deutschland

Digitalunternehmen aus der ganzen Welt stellen auf der dmexco 2014 aus und präsentieren ihre Leistungen. So auch Quantcast – was könnt ihr an dem Stand erwarten?

Paco Panconcelli,
Managing Director
Quantcast Deutschland

Die „Digital Marketing Exposition and Conference“, kurz dmexco, ist die größte Digitalmesse der Welt. Rund 800 Aussteller aus unterschiedlichen Kontinenten werden am Mittwoch, den 10. September, und am Donnerstag, 11. September, in Köln zusammenfinden, um ihr Unternehmen sowie ihre Leistungen zu präsentieren.

In den Hallen des Kölner Messegeländes wird dafür auch Quantcast seinen Stand aufbauen. Wer das ist, warum sich ein Besuch bei diesem Stand lohnt und wo er zu finden sein wird, stellen wir euch in diesem Artikel vor.

Quantcast versteht sich als globaler Pionier und Vorreiter in der Audience-Messung 

Quantcast ist ein digitales Werbeunternehmen, das sich auf die Audience-Messung und die Auslieferung von digitalen Werbemitteln in Echtzeit spezialisiert hat. Quantcast setzt den Branchen-Standard für die direkte Zielgruppenmessung im Web und bietet Publishern eine kostenlose, einfache und präzise Methode an, um ihre digitalen Nutzer besser zu verstehen und sich tiefgehende Erkenntnisse über Unique Cookies und Nutzer zu verschaffen.

Als globaler Pionier und Vorreiter in der Audience-Messung verfügt der 2006 gegründete Measure & Advertise-Spezialist heute über die umfangreichsten Erkenntnisse zum Surfverhalten von Internet-Nutzern weltweit. Über diesen Zeitraum hinweg ist eine ganz eigene Übersicht über das Surfverhalten von Zielgruppen entstanden. Diese Datenbasis ermöglicht es Werbetreibenden und Publishern, fundierte Entscheidungen in Bezug auf den Einkauf und Verkauf ihrer Anzeigen zu treffen. Mehr als 1.000 Marken verlassen sich beim Real Time Advertising auf Quantcast. Als eines der führenden Unternehmen in „Big Data” misst Quantcast mehr als 100 Millionen Webseiten, wertet monatlich über eine Billion neuer Datensätze aus und verarbeitet täglich bis zu 30 Petabytes an Datensätzen.

quan

Quantcast beschäftigt zurzeit mehr als 500 Mitarbeiter. Der Hauptgeschäftssitz von Quantcast ist in San Francisco, die deutsche Niederlassung befindet sich in München. Das Unternehmen wird durch Finanzierungen von Founders Fund, Polaris Venture Partners, Revolution Ventures und Cisco Systems unterstützt.

Paco Panconcelli sprach mit uns auf der diesjährigen d3con über den Stand Quantcasts in Deutschland.

Das gesamte Produktportfolio von Quantcast verteilt sich auf die beiden Kernbereiche Quantcast Measure (Messen des Surfverhaltens von Online-Usern weltweit in Echtzeit) und Quantcast Advertise (Automatisierte Analyse der Zielgruppendaten zur Identifikation potenzieller (Neu)kunden für verbesserte RTA-Kampagnen).

Quantcast Measure, die kostenlose, umfassende Rundumlösung für Audience-Messungen, ermöglicht zunächst die genaue Erfassung und Analyse der Bewegungen von einzelnen Online-Usern über jede Plattform hinweg. So können mithilfe der automatisierten Messverfahren Besuche von Webseiten und Apps in Echtzeit erfasst und entsprechend analysiert und aufbereitet werden – nach Merkmalen wie Demografie, Geografie und Interessen.

Quantcast Advertise unterstützt Werbetreibende und Publisher dabei, diese Zielgruppeninformationen besser zu nutzen und so Umsätze zu steigern. Auf Basis der gesammelten individuellen Daten und der umfangreichen Datenbestände von Quantcast können Werbetreibende und Publisher gezielt Informationen über ihre Zielgruppen und Reichweiten sammeln und Nutzerprofile individuell ansprechen, um potenzielle (Neu)kunden zu identifizieren und diese über entsprechende RTA-Kampagnen besser zu erreichen. Paco Panconcelli, Managing Director von Quantcast Deutschland:

Quantcast_PacoPanconcelli

Paco Panconcelli, Managing Director von Quantcast Deutschland

‚Know ahead. Act before‘ – das ist nicht nur unser Claim, sondern das Credo unserer täglichen Arbeit. Wir wollen unseren Kunden dabei helfen, mehr aus ihren Zielgruppen zu machen und über effektives Data Driven Advertising Umsatzsteigerungen zu generieren. Das können wir, weil wir so dicht wie möglich an jedem einzelnen User dran sind. Wir wissen, wo er sich aufgehalten hat und wir wissen auch, wo er sich aufhalten wird. Wir kennen seinen nächsten Schritt, und bringen unsere Kunden direkt dorthin.

„Die dmexco ist für uns ‚the place to be'“ – Paco Panconcelli

Nach der Premiere im vergangenen Jahr hat sich gezeigt, dass die dmexco als wichtigster Branchentreff für Medien- und Marketingverantwortliche aus Unternehmen und Agenturen der ideale Ort für Quantcast ist, um sich selbst einem größeren Publikum vorzustellen. Global hat sich Quantcast bereits fest als Pionier und Vorreiter in der Audience-Messung etabliert – mehr als 500 Mitarbeiter arbeiten aktuell für das Unternehmen und treiben die Entwicklung des digitalen Werbemarktes mit innovativen Ideen und Produkten voran. Diesen Status gilt es nun, in Deutschland noch stärker auszubauen: mit einer starken Brand und den leistungsstarken Produkten von Quantcast Advertise.

Zudem ist die dmexco auch für Kunden und Interessierte ein toller Anlass, nicht nur das deutsche Team von Quantcast persönlich kennenzulernen, sondern auch Vertreter des Executive Teams wie Mitgründer und CEO, Konrad Feldman, zu treffen. Paco Panconcelli:

Die dmexco ist für uns „the place to be“ – nicht nur, um uns selbst und unsere Produkte zu präsentieren, sondern auch, um mit Branchenkennern a la couleur über Trends, Zukunftsvisionen und Leitideen zu sprechen. Eine Messe wie diese ist für uns auch Quelle der Inspiration und Antrieb für die Weiterentwicklung unserer eigenen Ideen.

Alle Agentur- und Kundenvertreter, die gern wissen möchten, wie Data Driven Advertising ihnen dabei helfen kann, die eigenen Performance- und Branding-Ziele zu erreichen, seien bei dem Quantcast-Stand gut aufgehoben. Dazu würden Werbetreibende, die Display-Kampagnen managen und RTA in ihre Mediaplanung aufnehmen möchten, Werbetreibende, die sich von der Last-Click-basierten Attribution distanzieren und sich stärker auf die Neukundengewinnung konzentrieren möchten und Publisher, die ihre Website(s) monetarisieren und mehr  über ihre Zielgruppen und Reichweiten erfahren möchten, zählen.

Aber auch erfahrene Digital-Spezialisten, die Lust auf eine neue Herausforderung haben und gern für ein schnell wachsendes Unternehmen tätig werden möchten, das die Branche in den kommenden Jahren maßgeblich prägen wird, sind jederzeit herzlich willkommen.

Der Quantcast-Stand befindet sich in Halle 7, E030 – E034. Wer einen Termin vereinbaren möchte, kann das hier integrierte Kontaktformular nutzen: https://info.quantcast.com/DMEXCO_2014-MeetingRequest.html. Zusätzlich ist Quantcast Teil der renommierten BVDW Guided Tours. Tour 8 (Mobile) führt am Mittwoch, 10. September, zwischen 14 und 15 Uhr auch am Stand vom Quantcast vorbei. Weitere Informationen könnt ihr auf der Website, dem Blog sowie Facebook, Twitter, LinkedIn und Xing finden.

Dieser Artikel ist im Rahmen der dmexco-Promotion entstanden.

Über Heiko Sellin

Heiko Sellin

Heiko Sellin hat an der Hochschule Mittweida seinen Bachelor in Sportjournalistik und -management absolviert. Bevor er zu OnlineMarketing.de gestoßen ist, war er für das Hamburger Abendblatt als freier Mitarbeiter tätig und hospitierte beim NDR-Fernsehen und Sport1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.