Social Media Marketing

Facebook-Studie: Mittelständler profitieren

Für wen lohnt sich das Werben auf Social Media überhaupt? Laut Facebook vor allem für Mittelständler.

Marketing im Social Web

Eben noch brachte eine Studie das Ergebnis, dass Marketing in Social Media kaum etwas bringen würde. Schon folgt eine neue Studie – mit einem ganz anderen Resultat.

38 Prozent der auf Facebook aktiven Unternehmen gaben in dieser Umfrage von Bitkom Research an, dass sie ein klares Umsatzwachstum aufgrund ihrer Facebook-Präsenz verzeichnen konnten. Zudem gaben 69 Prozent an, ihren Bekanntheitsgrad durch Facebook gesteigert zu haben. Allerdings erklärt die Studie nicht, wie dieses gemessen wurde. Als Zusatzinformation vielleicht nicht ganz unwichtig: Die Studie wurde von Facebook in Auftrag gegeben.

Weitere Ergebnisse: Mehr als die Hälfte der Unternehmen konnte über Facebook neue Kunden gewinnen und die Kommunikation zu den Verbrauchern erhöhen. 36 Prozent gaben an, durch ihren Facebook-Auftritt zu neuen Produktideen angeregt worden zu sein. Am stärksten profitierten die Unternehmen in den Bereichen PR/Kommunikation (72,8 Prozent), Marketing (66,4 Prozent) und Vertrieb (52,6 Prozent).

Scott Woods, Commercial Director von Facebook, freut sich über die guten Werte. Er sagt: „Facebook hilft der deutschen Wirtschaft, ihren Wachstumskurs fortzusetzen. Diese Umfrage zeigt, dass wir mit Facebook auch in Deutschland nicht nur Menschen dabei helfen, sich besser zu vernetzen, sondern dass wir Unternehmen auch einen echten Mehrwert als Jobmotor liefern.“

Für die Umfrage wurden im Januar 2012 Personen aus mehr als 1500 Firmen mit 10 bis 499 Mitarbeitern gefragt. Die Unternehmen wurden per Zufall ausgewählt, die Umfrage fand dann am Telefon statt.

Noch ein Rückblick: In einer ebenfalls von Facebook beauftragten Studie hatte Deloitte herausgefunden, dass das Social Network rund 15 Milliarden Euro zum europäischen Bruttoinlandsprodukt beisteuert. Allein in Deutschland trägt Facebook 2,6 Milliarden Euro zum Bruttoinlandsprodukt bei und hat die Schaffung von 36 000 neuen Arbeitsplätzen unterstützt.

Quellen: internetworld.de, horizont.net

Empfehlung Meltwater

Meltwater

Wir waren Vorreiter im Bereich Medienbeobachtung, jetzt nutzen wir Artificial Intelligence für die Datenanalyse. Mit Meltwater haben Sie einen erfahrenen Partner an Ihrer Seite, der Ihnen dabei hilft, einen Schritt voraus zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.