Veranstaltungen & Konferenzen

“Die OnMaKon wird im Herzen der Lüneburger Wissenschaft stattfinden” – Patrick Pietruck

INTERVIEW: Organisator Patrick Pietruck spricht über die Inhalte der zweiten Online Marketing Konferenz in Lüneburg.

df9a46ae4.3308954,4.140x185 Patrick Pietruck

Patrick Pietruck,
Geschäftsführer web-netz GmbH

Am Donnerstag, 26. September, werden eine Vielzahl von Professoren und Profis aus der Online-Marketing-Branche in Lüneburg (Scharnhorststraße 1, 21335 Lüneburg) zusammenkommen, um ihr Know-how mit den Teilnehmern der zweiten OnMaKon zu teilen. Die web-netz GmbH mit Patrick Pietruck an der Spitze und die Leuphana Universität Lüneburg organisieren die Veranstaltung. Wir haben Patrick Pietruck über den Inhalt und die Besonderheiten des Events befragt:

Die OnMaKon findet nun bereits zum zweiten Mal statt. Es wurde angekündigt, dass zahlreiche Professoren über verschiedene Themen aus dem Online Marketing referieren werden. Steht in diesem Jahr ein Thema besonders im Vordergrund?

Die Stärke der OnMaKon liegt definitiv in der großen Themenvielfalt. Durch die einzigartige Mischung aus renommierten Dozenten und erfahrenen Online Marketing Managern gelang es uns im letzten Jahr, die aktuellen Branchenthemen von allen Seiten zu beleuchten und so wertvolle Synergien zu schaffen. Wir hoffen natürlich, dass uns dies auch bei der kommenden OnMaKon gelingt und freuen uns auf eine Konferenz mit dem Motto „Theorie trifft Praxis“.

Was macht diese Konferenz so besonders? Warum lohnt es sich, dabei zu sein?

Das Besondere an der OnMaKon und gleichzeitig das Credo der Konferenz ist die „wissenschaftliche Praxisnähe“, wie wir es nennen. Wer die OnMaKon besucht, wird sofort verstehen, was damit gemeint ist. So laden wir sowohl Online Marketing Manager deutscher Traditionsunternehmen, namhafte Online Marketing Revolutionäre, erfahrene Online Juristen sowie renommierte Wissenschaftler und Professoren ein. Diese Mischung an geballtem Wissen und langjähriger Erfahrung gibt es meines Wissens nach bei keiner anderen Online-Marketing-Konferenz. Und wem das noch nicht reicht, dem sei an dieser Stelle verraten, dass viele unserer Referenten für ihre unkonventionellen Vorträge bekannt sind und so manch ein Insider-Tipp zu erhaschen ist.

Handelt es sich bei der Konferenz in Lüneburg um eine Konferenz für den reinen Experten oder können sich auch Neulinge zurecht finden?

Die OnMaKon wird alle ihrer Besucher in Schach halten; da sind wir sicher! Glücklicherweise sind unsere Referenten erfahrene Redner und verstehen sich darauf ihr Auditorium abzuholen. Das heißt ganz gleich ob Neuling oder Experte, den 26. September sollten Online-Marketing-Interessierte unbedingt in den Auditorien der Leuphana Universität Lüneburg verbringen.

Wie bereits gesagt, ist es die zweite Ausgabe der OnMaKon. Wird es Unterschiede zum ersten Jahr geben? Was ist neu?

Die erste OnMaKon haben wir in der Lüneburger Ritterakademie, einem repräsentativen Veranstaltungssaal, an nur einem Abend abgehalten. Die Resonanz war überwältigend. Ziel der diesjährigen OnMaKon ist es sowohl die inhaltliche als auch die geographische Nähe zur Wissenschaft auszubauen und mehr Interessierten die Chance zu geben an der Konferenz teilzunehmen. Daher veranstalten wir die zweite Konferenz im Herzen der Lüneburger Wissenschaft, in den Auditorien der Leuphana Universität. Hier konnten wir nicht nur die Anzahl der Vorträge verdreifachen und die zulässige Teilnehmeranzahl ordentlich heraufschrauben, sondern darüber hinaus bietet diese Location den Rahmen für zahlreiche weitere Networking-Aktivitäten. Sicherlich ein ebenso wichtiger Teil wie die Vorträge an sich sind schließlich die Kontakte, die es hier zu knüpfen gibt.

Du bist ausgewiesener Online Marketing Experte, was sind deine persönlichen Trends im Jahre 2013?

Das Jahr 2013 steht ganz im Zeichen des Nutzers. An die Stelle des Suchmaschinenmarketings tritt nun endlich das Nutzermarketing. Wer es verdient im Netz erfolgreich zu sein, entscheidet nun mehr denn je der Nutzer und nur noch sekundär die Suchmaschine. King Content, Absprungraten und Usability sind und bleiben die Stellweichen des Online-Marketing-Erfolgs. Wie man diese richtig einstellt, erfahren alle Teilnehmer der OnMaKon 2013 am 26. September in Lüneburg.

 

Lesen Sie auch den Ankündigungsartikel von der OnMaKon inklusive Ticketverlosung!

Über Heiko Sellin

Heiko Sellin

Heiko Sellin hat an der Hochschule Mittweida seinen Bachelor in Sportjournalistik und -management absolviert. Bevor er zu OnlineMarketing.de gestoßen ist, war er für das Hamburger Abendblatt als freier Mitarbeiter tätig und hospitierte beim NDR-Fernsehen und Sport1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.