Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Marketing Tools
Kreative und informative Inhalte, die überzeugen: Pinterest rollt Idea Ads weltweit aus
© Pinterest, Natee Mepian's via Canva

Kreative und informative Inhalte, die überzeugen: Pinterest rollt Idea Ads weltweit aus

Larissa Ceccio | 16.06.22

Pinterest launcht mit den Tools Idea Ads und Idea Ads mit bezahlter Partner:innenschaft neue inhaltsstarke Werbeformate für Brands.

Neben Instagram, TikTok und Co. ist Pinterest eine zwar oft noch unterschätzte, aber durchaus lukrative Plattform für Werbetreibende. Das Unternehmen gibt an, dass 83 Prozent der wöchentlich aktiven Pinterest User einen Kauf tätigten, nachdem sie dazugehörigen Content auf Pinterest sahen. 

Mit den Idea Ads Tools sollen Marketer auf der Plattform nun Zielgruppen noch kreativer sowie überzeugender ansprechen und dazu inspirieren, Käufe zu tätigen oder ihre Ideen zu realisieren. Das neue Format für bezahlte Kooperationen ermöglicht Creatorn außerdem Markenpartner:innen einfacher zu kennzeichnen. Die Idea-Ads-Formate sind ab sofort in über 30 Ländern weltweit verfügbar. Auch in Deutschland.

Pinterests Idea Ads liefern Full Screen Storytelling

Idea Ads, © Pinterest

Das neue Werbeformat ermöglicht Brands mehr Kontext in ihren Ads und Inhalten zu präsentieren, sodass User beispielsweise die Websites der Brands direkt besuchen, Schritt-für-Schritt-Anleitungen erhalten, Zutatenlisten und Materialien einsehen können und mehr. Durch Video- und Bildinhalte bieten Idea Ads Werbetreibenden eine kreative Plattform, um Informationen auf ansprechende und aufmerksamkeitsstarke Weise zu platzieren. User profitieren davon, dass sie beispielsweise Ideen mithilfe der Informationen einfacher und schneller umsetzen können.

Dabei inspiriert Idea Ads jedoch nicht nur, sondern unterstützt Brands dabei, auf Pinterest zu überzeugen. User, die Idea Ads sehen, erinnern sich mit 59 Prozent höherer Wahrscheinlichkeit an die Marke und jetzt können Brands dieses Format mit mehr als 400 Millionen monatlichen Nutzer:innen auf Pinterest teilen.

Authentische Botschaften auf Pinterest durch Kooperationen mit Expert:innen

Idea Ad mit bezahlter Partner:innenschaft, © Pinterest

Idea Ads mit bezahlten Partner:innenschaften bietet Marketern die Chance, mit Pinterest Creatorn zusammenzuarbeiten und die dort platzierten Geschichten authentisch, kreativ und inspirativ zu gestalten. Creator können zudem Markenpartner:innen jetzt direkt in ihren Inhalten markieren. Brands profitieren davon, dass Pinterest User auf ihre Kampagnen aufmerksam werden, denn Marken, die mit Creatorn kooperieren, verzeichnen laut Pinterest eine um 38 Prozent höhere Markenbekanntheit und eine um 37 Prozent höhere Pin Awareness.

Werbetreibende identifizieren bereits einen Anstieg ihres Geschäfts durch Idea Ads mit bezahlten Partner:innenschaften, darunter Gatorade und 3M in den USA sowie die Kosmetikmarken Coty Canada und M.A.C. Cosmetics in Australien. Johanna Lugo, Marketing Assistant Manager bei Gatorade, erklärt:

Die Übergabe der kreativen Verantwortung an einen Pinterest Creator ermöglichte eine authentische Umsetzung im Bereich Fitness, der nur von diesem Creator kommen konnte. Dadurch fühlten sich unsere Anzeigen neu, natürlich und ansprechend an.

Außerdem haben Pinterest und Tastemade eine Partnerschaft zur Skalierung von Creatorn, Content-Serien und Live Streaming weltweit geschlossen.

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*

Über 30.000 Abonnenten können nicht irren. Melde dich jetzt zu unserem NEWSLETTER an: