Online-Werbung

Online-Werbung bezeichnet die Verbreitung und Bekanntmachung von Informationen, Gütern und Dienstleitungen über das Internet. Das Internet und die darin enthaltenen Technologien bieten die Möglichkeit, den Nutzer auf unterschiedliche Arten und mit diversen Formaten anzusprechen. Dabei kann die Werbung als Banner, Audio Ad oder andere optische und akustische Darstellung platziert werden wie beispielsweise bei Video Advertising. Die am häufig genutzten Werbemethoden im Online-Bereich sind die Banneranzeigen und das E-Mail Marketing. Auch das Influencer Marketing erfreut sich wachsender Popularität. Im Vergleich zu anderen Werbeträgern ist das Internet als Medium eine kostengünstige Variante, die eine hohe Bandbreite an Möglichkeiten und Flexibilität bietet.

Vorteile von Online-Werbung

Im Gegensatz zu herkömmlichen Werbemitteln wie Zeitungen oder Fernsehen bietet das Internet als Medium den Vorteil, dass die Reaktion der Verbraucher meist schneller und besser messbar ist. Die Dauer, die ein User auf der Webseite verbracht hat, die Reaktion auf Kampagnen oder das Klicken auf Werbung lässt sich in Daten zusammenfassen. Das hat für ein Unternehmen den Vorteil, dass Kampagnen gezielter auf die Kunden angepasst werden können, während das Budget für die Werbung besser eingeplant werden kann. Durch die Messbarkeit der Nutzerreaktion entstehen beispielsweise Kennzahlen wie Cost-per-Click, Cost-per-Lead oder Cost-per-Impression. Des Weiteren kann durch Targeting Werbung individuell auf die Zielgruppen angepasst werden. Dabei spielen Nutzerprofile wie bei Facebook eine große Rolle, bei denen Informationen über den Nutzer gesammelt werden, um die Angebote auf seine Interessen auszurichten. Anzeigen im Werbekosmos von Facebook (Facebook, Instagram, WhatsApp, Messenger), Google (Googlesuche, YouTube, etc.) oder Amazon gehören für viele Marken zum Standard im Werbemix.

Beispiel für Bannerwerbung mit animierten und teilweise auch Audioelementen.

Durch den starken Anstieg der Nutzung digitaler Geräte im Alltag hat auch die Online-Werbung zugenommen und wird immer weiter optimiert. Insbesondere eine Ausrichtung auf mobile Nutzung ist für Werbetreibende von großer Relevanz.