Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Cases
LinkedIn launcht Toolkit mit Tipps zur Lead-Generierung
© LinkedIn, Natee Meepian via Canva

LinkedIn launcht Toolkit mit Tipps zur Lead-Generierung

Larissa Ceccio | 09.03.22

Das kürzlich veröffentlichte LinkedIn Toolkit unterstützt vor allem Tech Marketer bei der Gewinnung relevanter Leads, enthält aber auch zahlreiche Tipps für verantwortliche Lead Manager aus weiteren Branchen.

Mit dem Ressourcen-Toolkit „How Technology Marketers Drive Leads on LinkedIn“ für Tech Marketer präsentiert LinkedIn die Vor- und Nachteile der Generierung hochwertiger Leads auf der eigenen Plattform. Die Informationen können aber nicht ausschließlich Tech-Unternehmen, sondern auch Marketern aus anderen Branchen bei der Lead-Generierung auf LinkedIn nützen.

Toolkit, um das Beste aus LinkedIn rauszuholen

Das Toolkit umfasst einen Schnellstartleitfaden und drei begleitende Pocket Guides – für ein tiefgreifendes Verständnis für die Verwendung von LinkedIn als Plattform zur Lead-Generierung. Der Leitfaden umfasst schnelle Tipps und Anregungen zur Erstellung überzeugender Anzeigen, Einbindung des gesamten Einkaufsabschlusses oder Erarbeitung eines effektiven Lead-Bewertungsmodells und ist ein vielversprechendes Instrument, um Leads erfolgreich zu generieren.

Für Neulinge und alte Hasen im Lead Business auf LinkedIn

LinkedIn empfiehlt je nach Erfahrungsgrad unterschiedliche Herangehensweisen für die Generierung von wertvollen Leads. Als Neuling ist es laut LinkedIn zunächst hilfreich, sich andere Technologiemarken und deren Lead-Kampagnen anzuschauen. Auch branchenspezifische Leistungsbenchmarks auf der Plattform können zu Beginn dabei helfen, die eigenen Erfolge zu bewerten und später einen internen Benchmark zu erstellen. Zusätzlich beinhaltet der Leitfaden eine Checkliste, die Neulingen Überblick über alle wichtigen Schritte für eine effektive LinkedIn-Kampagnenplanung verschaffen kann. Hier präsentiert das Business-Netzwerk zusätzliche Tipps zu jedem einzelnen Schritt sowie Hinweise zur Planung der verschiedenen zur Verfügung stehenden LinkedIn Tools.

Technologie-Marken auf LinkedIn © LinkedIn
Technologie-Marken auf LinkedIn © LinkedIn
Erfolge auf LinkedIn messen © LinkedIn
Erfolge auf LinkedIn messen © LinkedIn
 LinkedIn Checkliste © LinkedIn
LinkedIn Checkliste © LinkedIn

Wer schon länger im Lead-Geschäft ist, ist mit dem Kit ebenfalls gut beraten. Es kann dazu verhelfen, Schlüsselkomponenten zur Gewinnung von Creatorn auf LinkedIn zu verstehen und zu einer Wissens-Vertiefung in den Bereichen LinkedIn-Anzeigenauktion und Gebotsstrategie führen. Außerdem können Brands tiefere Einblicke in den langfristigen Wert von Leads per LinkedIn gewinnen.

Kreativ-Kampagnen auf LinkedIn initiieren © LinkedIn
Kreativ-Kampagnen auf LinkedIn initiieren © LinkedIn
Gebote auf LinkedIn © LinkedIn
Gebote auf LinkedIn © LinkedIn
Insights auf LinkedIn © LinkedIn
Insights auf LinkedIn © LinkedIn

Weitere LinkedIn Launches und News in 2022

Auf Basis der Ankündigungen von Tomer Cohen, Chief Product Officer bei LinkedIn, haben wir bereits über neue Analytics Updates des Social-Media-Konzerns berichtet und auch einen Ausblick auf weitere Neuerungen gegeben. Der neue LinkedIn-Leitfaden verspricht nun ein umfassenderes Verständnis darüber, wie Anzeigen auf der Plattform funktionieren und wie die einzelnen Tools dazu genutzt werden können, die Reichweite zu verbessern. Wir sind gespannt, was LinkedIn dieses Jahr noch bereithält und welche News folgen.

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*