Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Cases
Börsensturz wirft Meta aus der Top 10 der wertvollsten Unternehmen

Börsensturz wirft Meta aus der Top 10 der wertvollsten Unternehmen

Niklas Lewanczik | 18.02.22

Nach der Verkündung der Quartalszahlen stürzte die Aktie von Meta drastisch ab. Infolgedessen verlor Meta auch einen Platz unter den zehn wertvollsten Unternehmen weltweit.

Einen Wertverlust von beinahe 200 Milliarden US-Dollar musste Meta hinnehmen, als das Unternehmen bei der Verkündung der Quartalszahlen für das vierte Quartal 2022 enttäuschte. Zum ersten Mal in der Geschichte Facebooks hatte es dort einen User-Rückgang gegeben, zudem überzeugten die Prognosen für das laufende Quartal Anleger:innen nicht. Um zeitweise mehr als 20 Prozent war die Aktie Metas Anfang Februar 2022 eingebrochen. Der größte Wertverlust an nur einem Tag in der US-amerikanischen Corporate-Geschichte hat nun noch einen weiteren bitteren Nebeneffekt für den Konzern. Meta ist nicht mehr unter den zehn wertvollsten Unternehmen weltweit nach Marktkapitalisierung vertreten.

Bloombergs Liste: Meta rutscht auf Platz elf der wertvollsten Unternehmen – doch wer steht ganz oben?

Nach dem Börsendebakel Anfang Februar sank die Meta-Aktie weiter im Wert. Laut Insider um weitere 13 Prozent. Das hat inzwischen dafür gesorgt, dass die von Bloomberg zusammengestellte Liste der zehn wertvollsten Unternehmen weltweit ohne Meta auskommt. Nach Angaben des Publishers hat Meta seit dem Höchstwert der Aktie im September 2021 bisher bereits 513 Milliarden US-Dollar an Marktwert verloren.

Damit landet das Unternehmen mit nunmehr rund 565 Milliarden US-Dollar Market Cap auf Rang elf des Bloomberg Rankings. Platz eins bis drei werden von Apple (2,8 Billionen US-Dollar Market Cap), Microsoft (2,2 Billionen US-Dollar Market Cap) und Aramco (2 Billionen US-Dollar Market Cap) eingenommen, Alphabet (1,8 Billionen US-Dollar Market Cap) und Amazon (1,6 Billionen US-Dollar Market Cap) schaffen es in die Top-Fünf.

Bloombergs Liste der wertvollsten Unternehmen weltweit nach Market Cap
Bloombergs Liste der wertvollsten Unternehmen weltweit nach Market Cap, © Bloomberg

Das Metaverse als Gegenmittel

Dieser Rückschlag dürfte Metas Sorgen um die Wahrnehmung des Unternehmens an der Börse und im Wettbewerb mit anderen Mega-Unternehmen vergrößern. Im Social-Media-Bereich bleibt Meta mit seinen Diensten Instagram, Messenger, Facebook und WhatsApp jedoch trotz wachsender Konkurrenz – nicht zuletzt durch TikTok – weiterhin der wohl relevanteste Player. Und an den Fokus auf das Metaverse werden ebenfalls große Hoffnungen geknüpft. Die sich auf ein User-Wachstum, neue Umsatzpotentiale, aber auch eine Festigung des Status als Vorreiter:in im Digitalraum konzentrieren. Mark Zuckerberg gab im jüngsten Earnings Call bereits einen Ausblick:

And I think I also commented before about our goal for 2022 to make it so that Horizon works not just in immersive VR but on 2D screens as well. So that you could potentially jump into those kind of worlds from Facebook or Instagram or different apps as well. So I think you’re seeing some of that stuff will — is already there. Some of it will come over the course of this year.

Vielleicht kann das Metaverse dem Konzern zu neuer Stabilität verhelfen. Die Unruhe rund um die Facebook Files, erste User-Rückgänge und die Problematik, junge Zielgruppen wie die Gen Z nicht an TikTok und YouTube zu verlieren, bleibt indes bestehen.

E-Book: Business auf Instagram – So machst du dein Unternehmen auf Instagram erfolgreich

Du möchtest einen Instagram Account für dein Unternehmen einrichten oder deinen bestehenden Account bekannter machen? In unserem E-Book gehen wir die wichtigsten Schritte für die Erstellung eines Accounts und den Community-Aufbau durch. Außerdem teilen wir wertvolle Tipps rund um Hashtags, Reels und Rechtsfallen.

Jetzt E-Book sichern!

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*