Content

10 Fakten über Content Marketing

Content Marketing muss die Basis für jede andere Marketing Strategie sein. Wir haben für euch 10 Fakten über dieses Segment zusammengefasst.

(c) fcl1971/stockx.chng

(c) fcl1971/stockx.chng

Es gibt viele Mythen und Falschaussagen über das Content Marketing. Dieses weite Feld führt oft zu Verwirrungen und gibt oft keine klaren Antworten. Jedoch haben wir für euch 10 eindeutige Fakten zusammengefasst, die euch helfen werden, einen Überblick über das weite Spektrum Content Marketing zu gewinnen, denn gerade nun mit dem Hummingbird Update von Google, ist hochwertiger Content noch wichtiger geworden.

1. Lediglich 44 Prozent der B2B Marketers folgen einer dokumentierten Content Strategie

Dieser Wert ist sehr bedenklich. Es verwundert also nicht, dass viel minderwertiger Content in der B2B-Welt auftaucht. Eine konkrete Strategie zu verfolgen, ist Voraussetzung für ein erfolgreiches Online Marketing.

Anzeige:

2. Social Media ersetzt keine E-Mail

Der Mythos, dass Social Media auf kurz oder lang die E-Mail ersetzen würde, ist komplett falsch. Allein die Tatsache, dass man eine gültige E-Mail Adresse für die Anmeldung zu Social Media angeben muss, erklärt diesen Mythos für falsch. Beide Elemente sind komplementär zueinander und helfen euch, eure Unternehmen und Produkte zu vermarkten.

3. Die wichtigste Messgröße für den Erfolg ist Web Traffic

Wenn ihr keine Besucher auf eurer Website verbuchen könnt, seid ihr nicht bekannt. Habt ihr jedoch einen hohen Web Traffic, seid ihr es. So die einfache Rechnung. Eine sehr einfache und dennoch wichtige Messgröße für euren Erfolg.

4. Social Media dient nicht der Kundengewinnung

Sobald ein Mensch euer Unternehmen „liked“, ist er sich bereits eurer Qualität bewusst. Denn einem gefällt nur etwas, was man kennt. Social Media ist also nicht für die Akquise zuständig, sondern viel mehr ein Barometer für eure Beliebtheit beziehungsweise eure Bekanntheit.

5. Weniger als zehn Prozent der B2B Marketers sind tatsächlich nur erfolgreich mit Content Marketing

Eine durchaus schockierende Statistik. Diese sollte als Warnung und als Hinweis zugleich dienen. Content Marketing hat noch einen weiten Weg zu gehen und für Elemente wie Messgrößen und Strategien gibt es kein Patentrezept. Akribische Arbeit und viele Erfahrungswerte sind notwendig, um ein erfolgreiches Content Marketing zu erforschen.

 6. Zu viel Content verrät keine Geheimnisse

Viele B2B Marketers streuen sich noch davor, viel Content zu veröffentlichen. Die Befürchtung, man würde zu viel preisgeben, steckt noch immer in den Köpfen. Seid mutig, denn ihr seid die schlauen Köpfe dahinter und könnt den veröffentlichten Content in einen Erfolg münzen.

7. Kunden sind Social

Leider besteht noch häufig die Meinung, dass B2B Marketers keinen Social-Media-Auftritt haben müssten, die Kunden seien doch eh nicht auf diesen Netzwerken. Weit gefehlt! So zum Beispiel sind insgesamt 72 Prozent der Amerikaner auf sozialen Netzwerken, sogar die Altersgruppe 65+ findet sich mit 43 Prozent auf Social Media wieder.

8. Mit Feedback konstruktiv umgehen

Auch negative Kritik ist konstruktive Kritik. Wenn mal negatives Feedback über Social Media auftaucht, nutzt diese Chance effektiv, reagiert auf sie konstruktiv und ignoriert sie nicht. Damit zeigt ihr Interesse an euren Kunden und erweckt nicht den Anschein, dass ihr euch nur die Rosinen rauspickt.

9. Content Marketing und Social Media gehen Hand in Hand

Das gleiche wie wir bereits oben über E-Mail geschrieben haben, das gilt auch für Content Marketing. Dieses Marketinginstrument harmoniert perfekt mit Social Media. Content Marketing ist die Basis und Social Media das Komplementärgut.

10. Nicht die Print-Medien vergessen

Zu guter Letzt muss an dieser Stelle gesagt werden, dass ihr auf keinen Fall den Fehler begehen dürft, die Print-Medien aus den Augen zu verlieren. Mittlerweile sind so viele B2B Marketers auf das Online-Geschäft konzentriert, dass ihr nun die Möglichkeit habt, den offenen Platz in den Print-Medien für euch zu nutzen und eine Plattform nahezu für euch alleine zu haben.

2 Gedanken zu „10 Fakten über Content Marketing

  1. 7webwunder | B2B Content Marketing

    Danke für diesen interessanten Überblick — Zu Punkt 3: Hier sind wir heute weiter. Denn der Traffic als quantitative Kennzahl allein sagt nichts über den Erfolg aus. Viel entscheidender ist, wieviele Abschlüsse durch Content-Marketing vorbereitet oder erzielt werden. Daher sind Zahl und Qualität der generierten Sales-Leads eine der aussagekräftigsten Meßgrößen.

    Antworten
  2. Silvio

    Moin,

    Es sind einige interessante Punkte dabei. Leider aber auch wenig konkretes und keine Informationen zur Quelle der in den Raum gestellten Daten :-/

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *