Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Technologie
iOS 14.4 Update: Warnung vor Fake-Kamera und geschlossene Sicherheitslücken
© blocks - Unsplash

iOS 14.4 Update: Warnung vor Fake-Kamera und geschlossene Sicherheitslücken

Niklas Lewanczik | 27.01.21

Die Version iOS 14.4 steht wie iPadOS 14.4 zum Download bereit. Außerdem wurde für die Apple Watch die Version watchOS 7.3 samt neuen Features veröffentlicht.

Apple User können sich über einige Neuerungen für das jeweilige Betriebssystem ihrer Geräte freuen. Mit iOS 14.4, iPadOS 14.4 und watchOS 7.3 werden einige Fehler behoben und neue Features eingeführt. Dazu zählen auf dem iPhone etwa das Erfassen noch kleinerer QR-Codes, für die Apple Watch wird zum Beispiel eine neue Zifferblattsammlung bereitgestellt.

iOS 14.4 behebt ein Problem mit der Tastatur

Die Software Updates können Nutzer:innen über ihre jeweiligen Geräte starten. Möglich ist aber ebenso eine Aktualisierung via iTunes, die auch vom PC aus gestartet werden kann. Wer einen Mac mit macOS Catalina 10.15 nutzt, kann hierfür auch den Finder einsetzen. Das Update von iOS 14 soll ein Problem beheben, dass viele User bis dato hatten. Wie Heise berichtet, hatten die User bei der Tastatureingabe häufiger Probleme mit Verzögerungen und ausbleibenden Wortvorschlägen. Außerdem habe die Nachrichten-App oft eine falsche Sprache gewählt und das Profitness Widget keine aktuellen Aktivitätsdaten angezeigt. Diese Fehlfunktionen sollen nun behoben sein.

Auch Sicherheitslücken dürften mit dem Update wieder geschlossen worden sein. Apple gibt allerdings erst dann die konkreten Probleme in diesem Bereich bekannt, wenn sie komplett behoben sind. Eine Auflistung der Apple-Sicherheits-Updates findest du hier; das letzte wurde für iOS am 11. Januar durchgeführt.

Wenige große neue Features

Viele Neuigkeiten hinsichtlich der Features, die das Betriebssystem bietet, gibt es allerdings mit den Updates nicht. Bei iOS 14.4 können mit der Kamera nun noch kleinere QR-Codes erkannt werden. Zudem können User, die Bluetooth-Lautsprecher oder Infotainment-Systeme im Auto nutzen und mit ungewollt reduzierter Lautstärke zu tun hatten, die Geräte nun manuell zur passenden Kategorie zuweisen. So soll die Lautstärke immer angemessen sein. Zuvor hatte die „Kopfhörersicherheit“ Apples in diesen Fällen gegriffen und die Lautstärke automatisch gesenkt. Diese Features sollen auch bei iPads mit iPadOS 14.4 zur Verfügung stehen.

Darüber hinaus sollen Besitzer:innen von iPhones 12 darauf hingewiesen werden, falls nach einer Reparatur die Kamera im Gerät nicht als Originalteil erkannt wird. Solche Warnungen gibt es laut Heise bereits für Batterien oder Displays. Doch selbst wenn eine solche Warnung angezeigt wird, soll sich das nicht auf die Funktionalität des Geräts auswirken.

Bei der watchOS 7.3-Version wird es für alle, die eine Appe Watch haben, neue Zifferblätter geben. Außerdem werden neue Features wie das Schlaftracking, eine automatische Erkennungsfunktion beim Händewaschen und neue Trainingsarten integriert. Weiterhin ermöglicht die Option „Familienkonfiguration“, die Apple Watch eines Familienmitglieds mit dem eigenen iPhone zu koppeln. In einigen Ländern (Japan, Mayotte, Thailand und auf den Philippinen) wird auf der Apple Watch nun auch die Anzeige von Mitteilungen bei unregelmäßigem Herzrhythmus und eine EKG-App angeboten.

Apple Watch mit Sonderedition in der Black Unity Collection

Während Apple seine Series 6 der Apple Watch ab Februar anbietet, hat der Hersteller zur Feier des Black History Month in den USA eine Sonderedition der Apple Watch auf den Markt gebracht, die zur Black Unity Collection gehört.

Apples Black Unity Collection Watch
Apples Black Unity Collection Watch, © Apple

Apple erklärt zum Design unter anderem:

The Black Unity Collection pays homage to the rich tradition and craft of quilting in the Black community and celebrates the colors of the Pan-African flag: red for the blood that unites people of the African Diaspora and was shed for their liberation, black for the people whose existence is affirmed by the flag, and green for the vibrant natural wealth of Africa, the Motherland.

Im Rahmen der Black Unity Collection werden sechs Organisationen unterstützt: Der Black Lives Matter Support Fund über die Tides Foundation, das European Network Against Racism, das International Institute on Race, Equality and Human Rights, der Leadership Conference Education Fund, der NAACP Legal Defense and Educational Fund, Inc. und Souls Grown Deep. Mehr Informationen zu der Thematik findest du auf Apples Blog.

Wenn du ein Apple-Gerät besitzt, solltest du die Updates, die bereitgestellt werden, möglichst zeitnah installieren. Das gibt dir ein paar neue Optionen und stärkt die Sicherheit deines Geräts.

Hole dir jetzt Antworten auf die wichtigsten Fragen rundum Affiliate Marketing, Partner Marketing und wie du diese in deinem Unternehmen am besten einbaust. Jetzt kostenlos herunterladen

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*