Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Technologie
Social Vibes bei Google: Follow Feature kommt für Desktop

Social Vibes bei Google: Follow Feature kommt für Desktop

Niklas Lewanczik | 22.02.22

Google ermöglicht es Usern, Websites per Klick einfach zu folgen – ähnlich wie in sozialen Medien. Was 2021 für Android eingeführt wurde, wird nun auf dem Desktop getestet.

Wenn du zu bestimmten Themen up to date bleiben möchtest, lohnt sich ein Follow für relevante News-Quellen auf Instagram, TikTok, YouTube und Co. Doch auch ohne in den sozialen Netzwerken aktiv als Follower aufzutreten, kannst du Seiten und deren Content einfach folgen. Denn Google bietet Android Usern bereits seit Herbst 2021 die Option, Websites via Follow Button zu folgen. So werden neue Inhalte der favorisierten Publisher und Seiten allgemein direkt auf die New Tab Page gebracht. Ähnlich wie bei Discover lässt sich so ein personalisierter Informations-Feed aufbauen. Die Funktion zum Folgen von Seiten bei Chrome möchte Google nun ebenfalls auf den Desktop ausweiten.

Folge Seiten in der Desktop-Version von Chrome: Google bringt Follow Feature in den Test

Der SEO-Experte Glenn Gabe weist via Twitter darauf hin und Jules Wang berichtet bei Android Police über den Test: Google möchte das Follow Feature für Chrome auch auf den Desktop bringen. So soll das von Android bekannte Feature dafür sorgen, dass Nutzer:innen von genau den Seiten, die sie für ihre Informationsbeschaffung und ihr Entertainment regelmäßig nutzen, Follow-up-Artikel, neue Nachrichten oder die neuesten Content-Kreationen unmittelbar ausgespielt bekommen. Wie genau das vonstatten geht, ist allerdings noch nicht klar. Denn noch ist nur der Test geplant, der hinter einer Chrome Flag für Google Chrome Beta zu finden sein soll.

Ein entsprechender Hinweise findet sich auf der Chromium Review Website im Bereich Chromium Gerrit. Über Android kannst du aktuell bei Chrome einfach auf die drei Punkte oben rechts klicken und beispielsweise bei einer Publisher Website den Follow Button im aufgeklappten Menü öffnen.

Googles Follow Feature für Chrome bei Android
Googles Follow Feature für Chrome bei Android, eigener Screenshot

Bis die Funktion auf dem Desktop auch verfügbar ist, könnte es noch einige Wochen oder gar Monate dauern. Dabei wird Google auch ganz genau analysieren, wie groß das Interesse der User daran tatsächlich ist. Für Websites könnte die Funktion den Vorteil bieten, dass User, sofern sie ihnen folgen, häufiger zum Klick verleitet werden – und womöglich sogar zu einem kostenpflichtigen Abonnement, wenn auch die Artikel hinter Bezahlschranken sie ansprechen.

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*