Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Technologie
Cyber Security Awareness Month: mit Kampagnen gegen Hacker-Angriffe

Cyber Security Awareness Month: mit Kampagnen gegen Hacker-Angriffe

Aniko Milz | 05.10.21

Cyber Security ist ein wichtiges Thema, das in der kommenden Zeit nur noch relevanter werden wird. Der Oktober ist der offizielle Cyber Security Awareness Month und mehrere Kampagnen wollen auf Sicherheit im Internet aufmerksam machen.

Endnutzer:innen bekommen immer wieder mit, dass die von ihnen genutzten Dienste Opfer von Hacker-Angriffen und Data Breaches werden. So gut wie jeder Social-Dienst war im vergangenen Jahr betroffen, darunter zum Beispiel LinkedIn und Twitter . Doch nehmen User sich die Meldungen zu Herzen und updaten ihre eigene Online-Sicherheit? Anlässlich des Cyber Security Awareness Month hat das Team von RouterNetwork einen neuen Report veröffentlicht. In diesem wird global ein Blick auf Data Hacks geworfen, wobei zum einen die Ergebnisse einer Umfrage und zum anderen die Daten von HaveIBeenPwned eingeflossen sind. Gleichzeitig startet TikTok eine Hashtag-Kampagne, um User auf das Thema aufmerksam zu machen.

Cyber Security ist so relevant wie nie

Die Zahlen zeigen deutlich, wie wichtig das Thema ist. Seit 2007 waren 11,5 Milliarden Accounts von Data Breaches betroffen. Am ehesten sorgten sich User um einen Hack in ihren Instagram, Facebook oder ihren Finanz-Accounts. In 81 Prozent der Fälle werden bei einem Breach die Passwörter geleaked. 63 Prozent der Befragten gaben an, selbst schon einmal betroffen gewesen zu sein. Gleichzeitig gaben jedoch 79 Prozent zu, dass sie mehr machen sollten, um ihre Online Accounts zu schützen. Denn hier gibt es noch großes Potential. So nutzen 52 Prozent der Befragten das gleiche Passwort für verschiedene Services – nahezu eine Einladung für Hacker.

© RouterNetwork (Mit einem Klick aufs Bild erhältst du eine Übersicht über alle Ergebnisse der Studie.)

Unter dem Hashtag #BeCyberSmart macht auch TikTok auf die Relevanz des Themas aufmerksam. Die jüngere Generation, die Gen Z, ist mit Internet, Smartphone und Laptop aufgewachsen und hegt gegebenenfalls weniger Misstrauen den Online Services gegenüber, als Millennials, Gen X und Baby Boomer. TikTok ist für viele junge User die Hauptplattform und damit der ideale Ort, um auf Cyber Security aufmerksam zu machen. Im Laufe des Monats dürften sich unter dem Hashtag viele Tipps für User finden, die diese direkt auf alle Online Services anwenden können.

@tiktoktips

Inspired by ##LearnOnTikTok, we're launching a new series for Cybersecurity Awareness Month with tips to defend against cyberthreats ##BeCyberSmart

♬ original sound – TikTok Tips

Einfache Anpassung: Wähle ein sicheres Passwort

Anlässlich des Weltpasswortttages am 06. Mai teilte NordPass die beliebtesten Passwörter, die alle in etwa einer Sekunde geknackt werden können. Dazu gehören Klassiker wie „123456“ oder „password“. Wer ein derartig einfaches Passwort verwendet oder das gleiche Passwort bei mehreren Online-Diensten eingespeichert hat, sollte hier beginnen. Sichere Passwörter sind nicht zu kurz und beinhalten auch Zahlen und Sonderzeichen. So erklärt es Robert E.G. Beens, Gründer und CEO der datenschutzfreundlichen Suchmaschine Startpage, in einem Statement OnlineMarketing.de gegenüber:

Nicht zu kurz, möglichst viele Zeichenklassen, also Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen, idealerweise kombiniert mit Zwei-Faktor-Authentifizierung. Ratsam ist auch ein vertrauensvoller Passwortmanager. 

Insbesondere im Zuge der Coronapandemie ist Online-Sicherheit so wichtig wie noch nie geworden. Schließlich verlagerten wir viele unsere Aktivitäten in den Online-Raum und auch die Arbeit von zu Hause aus eröffnete Lücken für Hacker-Angriffe. Die Infografik von RouterNetwork und die Kampagne von TikTok können im Rahmen des Cyber Security Awareness Month helfen, die Konversation über das Thema zu starten. Idealerweise sollte die Aufklärung und Bildung schon früher beginnen und User erreichen, bevor sie ihre ersten Online-Konten erstellen.

Konsumtrends in Deutschland 2021

Wie sieht das Verbraucher:innenverhalten in Deutschland nach der Pandemie aus? Was ist ihnen schon heute besonders wichtig? Und von welchen Angeboten sind sie enttäuscht? Der Report von Qualtrics gibt detailliert Aufschluss.

JETZT HERUNTERLADEN

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*