Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Social Media Marketing
Mehr Insights: Instagram erweitert Analytics auf 60 Tage
© Instagram

Mehr Insights: Instagram erweitert Analytics auf 60 Tage

Nadine von Piechowski | 21.07.21

Gute Nachrichten für Instagram Marketer: Die Social-Plattform baut die Insights aus. User können jetzt Analytics der vergangenen 60 Tage ansehen und auf ein Kalender-Tool zugreifen.

Instagram verkündete, dass Advertiser und Creator ab sofort umfangreichere Informationen aus den Analytics erhalten können. Denn die Facebook-Tochter erweitert die Insights um ganze 30 Tage. Das heißt, dass Inhaber:innen eines Creator oder Business Accounts jetzt anstatt auf die Statistiken der vergangenen 30 Tage auf die Insights der vergangenen 60 Tage zugreifen können. Der Vice President of Product, Vishal Shah, teilte die Neuigkeit via Twitter und postete dazu mehrere Mockups, wie das erweiterte Analytics Tool bei Instagram aussieht:


Weiter schreibt Shah, dass die Erweiterung auf 60 Tage nur vorübergehend sei. Künftig sollen User auf Statistiken der vergangenen 90 Tage zugreifen können. Shah erklärt in seinem Tweet:

[The new calendar tool in Insights] lets you to choose a custom date range for your account metrics – and we’re doubling the timeframe to 60 days for now (it’ll be 90 later this summer). We’ll keep making updates based on feedback and share more when we can.

Die Instagram Analytics sollen weiter optimiert werden

Für viele Marketer, die mit Instagram arbeiten, dürfte die Optimierung der Analytics eine willkommene Neuigkeit sein. Zwar nutzt ein Großteil der Advertiser und Creator schon die Services von Drittanbietern und kann so auch auf weitreichendere Insights zugreifen als die Social-Plattform bisher angezeigt hat. Allerdings ist die Arbeit mit einem Tool, dass die Daten direkt von der Plattform bezieht wesentlich verlässlicher und zeitsparender. Denn der Wechsel zwischen den verschiedenen Services und der Plattform fällt weg. Es ist wahrscheinlich, dass die neuen Insights auch für das Facebook Creator Studio eingeführt werden. Denn der Social-Konzern möchte dies als hauptsächliches Tool für Marketing-Aktivitäten sowohl auf Facebook als auch auf Instagram pushen.

Wir können bereits auf den erweiterten Zeitraum in den Analytics zugreifen, © Instagram/Screenshot
Wir können bereits auf den erweiterten Zeitraum in den Analytics zugreifen, © Instagram/Screenshot

Instagram beginnt ab heute mit dem Roll-out. Die OnlineMarketing.de-Redaktion kann bereits auf die erweiterten Insights zugreifen. Wenn du deine Instagram App regelmäßig aktualisierst und über einen Creator oder Business Account verfügst, sollte das neue Tool also zeitnah auch bei dir verfügbar sein.

In der nun schon dritten Auflage des E-Books bringen wir dich mit den wichtigsten Informationen, Tipps & Tricks und hilfreichen Checklisten auf den neuesten Stand, damit du dein E-Mail-Marketing und Lead Management rechtssicher gestalten kannst. Jetzt kostenlos herunterladen

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*