Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Social Media Marketing
Auf Basis von Shopping-Aktivität: Facebook ermöglicht Custom-Audience-Anpassung
© Facebook

Auf Basis von Shopping-Aktivität: Facebook ermöglicht Custom-Audience-Anpassung

Niklas Lewanczik | 02.07.20

Wer seine Zielgruppe in Facebooks Ad Manager spezifizieren möchte, kann die Custom Audience nun anhand von User Engagement bei Facebook oder Instagram Shops anpassen.

Bei Facebook und Instagram steht das Thema Social Commerce hoch im Kurs. Mit dem Launch von Facebook Shops für die Plattformen wurden die Ambitionen für den E-Commerce-Sektor deutlich unterstrichen. Im Kontext dieser Neuerungen hat Facebook nun für den Ad Manager Optionen eingeführt, um die Custom Audience auf der Grundlage der Aktivität von Usern im Bereich Facebook Shops zu optimieren.

Den Ad Manager für Engagement-basiertes Retargeting nutzen

Der Social-Media-Experte Matt Navarra teilte bei Twitter einen Screenshot von Twitter User Michael Vittori, der sich unter anderem als Facebook-Ads-Spezialist bezeichnet. Daraus wird ersichtlich, dass Facebook für die User seines Ad Managers neue Funktionen eingeführt hat. Diese zielen darauf ab, eine Custom Audience basierend auf User Engagement in Facebook oder Instagram Shops anzupassen.

Demnach können die Marketer im Ad Manager nun den Reiter „Shopping“ nutzen, um das Zielpublikum der Werbung einzuschränken. Die Optionen, die dabei zur Verfügung stehen und sich auf die Facebook oder Instagram Shops beziehen, beinhalten:

  • Menschen, die Produkte angesehen haben
  • Menschen, die Produkte zum Warenkorb hinzugefügt haben
  • Menschen, die Produkte gekauft haben
Neue Optionen im Ad Manager zur Optimierung der Custom Audience aufgrund von Shopping Engagement bei Instagram und Facebook
Neue Optionen im Ad Manager zur Optimierung der Custom Audience aufgrund von Shopping Engagement bei Instagram und Facebook Shops, Quelle: Michael Vittori

Mithilfe dieses neuen Features können Marken und Händler via Retargeting genau die User auf den Plattformen erreichen, die bereits ein Interesse an ihren Shops oder Produkten signalisiert haben. Wer seine Social-Commerce-Bestrebungen auf Facebook und Instagram ausweiten möchte, hat mit diesen Funktionen im Ad Manager ein hilfreiches neues Tool zur Hand.

Laut Social Media Today werden die neuen Werbeoptionen für alle Advertiser ausgerollt. Und wir dürfen gespannt beobachten, wie sehr die Facebook-Familie den E-Commerce-Markt und das Retailer Advertising künftig auf den Kopf stellen wird. Immerhin nutzen Milliarden von Menschen Facebook und Instagram, wobei sich gerade letztere Plattform immer stärker zu einem Schaufenster für Produkte entwickelt.


Effektives Social Media Management Was in sozialen Medien geschieht, beeinflusst die Kundenstimmung bezüglich Ihrer Produkte und Dienstleistungen und im Endeffekt auch Ihrer Marke. Erfahren Sie, was Sie tun können, um Gespräche über Ihre Marke in die richtige Richtung zu lenken.

Jetzt kostenlos herunterladen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*