Display Advertising

Wann ist die Klickrate am höchsten?

Wer seine Klickraten steigern möchte, sollte den richtigen Zeitpunkt für seine Posts wählen.

Die Online-Werbebranche entwickelt sich rasant. Auch der Konkurrenzkampf wird härter. Umso wichtiger wird es für Marketer, die richtige Strategie für ihre Werbemaßnahmen zu wählen. Dabei steht auch die Wahl des richtigen Zeitpunkts für Werbung im Mittelpunkt. Wann sollten Werbetreibende ihre Anzeigen schalten?

In einem Gastbeitrag für marketingland liefert Gabe Donnini von Chitika Insights dazu ein paar Daten. Er hat verschiedene Klickraten anhand von Tageszeiten und Wochentagen analysiert. Das Ziel war dabei, die Zeitpunkte zu erkennen, an denen die Wahrscheinlichkeit, dass User auf Anzeigen klicken, am höchsten ist. Als Grundlage wählte Donnini Ad Impressions aus dem Chitika Ad Network für die USA und Kanada im Dezember 2012.

Die erste Grafik zeigt bereits: Innerhalb der 168 Stunden, die eine Woche hat, verändert sich die Klickrate laufend. Für den höchsten Punkt der Klickrate wählte Donnini den Wert 1.

Die zweite Grafik zeigt, an welchen Tagen die Klickraten im Allgemeinen am höchsten sind. Es zeigt sich: Die Klickraten an Werktagen liegen durchschnittlich zwischen sieben und zwölf Prozent unter denen vom Wochenende.

Bei der Betrachtung der Tageszeit hat Donnini ermittelt, dass der Zeitraum zwischen sechs Uhr morgens und 13 Uhr die höchsten Klickraten verspricht. Bis Mitternacht fällt die Rate und bleibt dann auf einem niedrigen Level bis zum frühen Morgen.

Wie Donnini richtig anmerkt, ist dies nur ein Faktor, der die Klickrate beeinflussen kann. Zudem muss noch einmal erwähnt werden, dass ausschließlich Anzeigen vom Chitika-Network untersucht wurden. Dennoch finden sich in der Untersuchung einige interessante Ergebnisse, die Marketer im Hinterkopf behalten sollten.

Grafik: Gerd Altmann/Shapes:AllSilhouettes.com  / pixelio.de

5 Gedanken zu „Wann ist die Klickrate am höchsten?

  1. Michael Klein

    Dass die Klickrate am Wochenende höher ist als unter der Woche ist, ist denk ich mal ganz normal. Interessant ist aber, dass gerade kurz vor dem Wochenende die Konversionrate bei manchen Online-Shops anzieht. Dabei wird gezielt vor allem Bekleidung bestellt, die dann am Wochenende ausführlich anprobiert wird. Leider hab ich hierzu keine Zahlen, aber gefühlt ist so ein Trend zu beobachten.

    Antworten
  2. Mario Schneider

    Meiner Meinung nach ist das Ganze extrem Zielgruppenabhängig. Ich erlebe zum Beispiel Samstags die schlechtesten Klickraten, weil da viele mit Familie einen Ausflug, Gartenarbeit machen etc.

    Sonntag ist dann schon wieder etwas besser. Also alles in allem kann man das nicht pauschal sagen und man muss mit seiner Zielgruppe eigene Erfahrungen sammeln.

    Antworten
    1. Daniel Herndler

      Bin mir sicher, dass die Zielgruppe eine große Rolle spielt. Ich wiederum spüre bei einigen Seiten (besonders im Tourismus) das Wetter sehr stark. Ob sonnige 40 Grad oder nasse Kälte spielt hier sicherlich auch eine Rolle.
      Im allgemeinen dennoch informativ und hilfreich.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.