SEO - Suchmaschinenoptimierung

Search Console Update: Zugriff auf 16 Monate Daten nun auch bei der Search Analytics API

Zu Beginn des Jahres rollte Google für die Search Console die Dateneinsicht von 16 Monaten aus. Diese ist nun auch bei der Search Analytics API verfügbar.

© Edho Pratama - Unsplash

Gute Nachrichten für Nutzer der Google Search Console. Die Übersicht über 16 Monate von Daten, die in der UI bereitgestellt wurden, ist jetzt auch für die Search Console Search Analytics API verfügbar.

Search Analytics API erhält Datenübersicht

Anfang 2018 rollte Google für die Search Console die Betaversion für alle Nutzer aus. Diese konnte in der webbasierten UI 16 Monate an Daten bereitstellen. Nun verkündete der Twitter-Account von Google Webmasters, dass die Daten aus solch einem Zeitraum auch bei der Nutzung der Search Console Search Analytics API zugänglich sind.

Wer seine Daten bei eigenen Tools verwenden oder im CMS integrieren möchte, kann auf die Dokumente bei Google Developers zurückgreifen. Schon zum Launch der neuen Search Console wurde auf den künftigen Zugriff über die Search Analytics API verwiesen, allerdings ohne Terminangabe zum Start der Funktion. Nun ist es soweit und viele Nutzer der Search Console dürften sich über dieses Update freuen.

Die Resonanz war bisher zumindest durchaus positiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.