Agenturen & Dienstleister

„Wir haben immer mehr Daten im E-Mail Marketing und müssen daraus etwas machen“ – René Kulka, optivo [Sponsored]

Auf der dmexco führten wir Interviews mit optivos E-Mail Marketing Experten Ulf Richter, Andreas Endter und René Kulka, die Einblicke in ihr Unternehmen und aktuelle Trends gaben.

René Kulka, Email Marketing Evangelist bei optivo

Die dmexco 2015 versammelte 43.000 Besucher in den Kölner Messehallen, die sich mithilfe eines ausgefeilten Bühnenprogramms und der 881 Aussteller vor Ort über die neuesten Trends und Entwicklungen in der Digitalbranche austauschen konnten. Einer der kompetenten Ansprechpartner auf der Messe war der E-Mail-Spezialist optivo, an dessen Stand wir Interviews mit drei der rund 150 Mitarbeitern führten.

optivo bietet E-Mail und Omnichannel-Marketing entlang der gesamten Customer-Journey

Der Geschäftsführer Ulf Richter erläutert im Video zunächst, was optivo seinen Kunden bietet und gibt Einblicke in das E-Mail Marketing Unternehmen. optivo deckt alle relevanten Dialogmarketing-Kanäle ab und wird für immer mehr Sprachräume verfügbar. Mit optivo.broadmail können Kunden während der der gesamten Customer-Journey begleitet werden, denn es geht heutzutage im E-Mail Marketing nicht nur darum, eine personalisierte Nachricht zu senden, sondern darüber hinaus genau den richtigen Zeitpunkt dafür abzupassen. Andreas Endter, Senior Consultant, geht dann auf die Grundlagen des effektiven E-Mail Marketings ein und gibt Tipps für Einsteiger. René Kulka, Email Marketing Evangelist, diskutiert abschließend die aktuellen Branchentrends.

Das Video


Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Sponsored Post. Er ist in Zusammenarbeit mit optivo entstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.