Veranstaltungen & Konferenzen

Digital Marketing Academy: Aktuelle Marketing-Trends auf den Punkt gebracht [Anzeige]

Kurz vor der dmexco präsentieren führende Marketing-Experten bei der Digital Marketing Academy von Adobe vom 22. bis 26. August Kompaktwissen zu aktuellen Trendthemen “to Go”.

What´s hot, what´s not? Worauf kommt es in der Digital Marketing-Branche in Zukunft wirklich an? Zentralen Fragen wie diesen stellen sich die weltweiten Marketer schon bald auf der dmexco 2016 in Köln. Die entscheidenden Marketing-Trends aus den Bereichen Customer Experience, Cross Channel Marketing, Mobile Marketing und Data Driven Marketing aber serviert ihnen Adobe schon jetzt: in der Digital Marketing Academy 2016. Ganz einfach online als „Knowledge to go“!

#AdobeDMA: Kompaktes Wissen für die dmexco

Vom 22. bis 26 August liefert Adobe praktisches und kompaktes Entscheider-Wissen zum Mitnehmen auf die dmexco. Fünf führende Marketing-Experten präsentieren in der Digital Marketing Academy die am heißesten diskutierten Trend-Themen als Streaming-Sessions mit anschließendem Live-Chat. In ihren 30-minütigen Vorträgen werden die Entscheider mühelos in die Lage versetzt, in die relevantesten Bereiche des heutigen und zukünftigen Marketings vorzudringen. Die Teilnahme an der Digital Marketing Academy 2016 ist selbstverständlich kostenlos.

Einen ersten Vorgeschmack auf die Digital Marketing Academy 2016 gibt es hier:

Von Micro-Journeys bis Micro-Moments, vom persönlichen 1:1 Marketing bis zur Automatisierung: Wie digitale Aha-Erlebnisse wirklich funktionieren, erklärt Frank Puscher (Berater für digitales Marketing) zum Auftakt der Academy. Die entscheidenden Faktoren für einen gelungenen Cross Channel Marketing-Ansatz bringt Nico Zorn (Saphiron) mit Blick auf die richtige Technik und Organisation, die Machbarkeit und Messbarkeit auf den Punkt.

Was die typischen Fallstricke beim Mobile Marketing sind und welche praktischen Lösungen den „Mobile First“-Ansatz bei all den Daten, Apps und responsive Websites unterstützen, zeigt Daniel Krantz (Otto Group). „Daten statt raten“, empfiehlt schließlich Frederike Voss (orbyd): In ihrer Session untersucht die Expertin, welche Faktoren gelungenes Data Driven Marketing ausmachen – von den wichtigsten Datenquellen über den richtigen Point of Conversion bis zu den geeigneten Tools.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz in der Digital Marketing Academy: Einfach online anmelden und live dabei sein!

Jetzt_registrieren_Button[1]

Alle Termine der „Digital Marketing Academy 2016“ auf einen Blick:

    • Montag, 22. August 2016, 10.00 Uhr
      CUSTOMER EXPERIENCE 2016 | Einsichten in die digitale Psyche
      mit Frank Puscher, Berater für digitales Marketing

 

    • Dienstag, 23. August 2016, 10.00 Uhr
      CROSS CHANNEL MARKETING 2016 | Wenn alles fließt
      mit Nico Zorn, Partner bei Saphiron Digital Strategy Consultants

 

    • Mittwoch, 24. August 2016, 10.00 Uhr
      MOBILE MARKETING 2016 | Wege zum Mehrwert
      mit Daniel Krantz, Leiter des Mobile Lab der Otto Group

 

    • Donnerstag, 25. August 2016, 10.00 Uhr
      DATA DRIVEN MARKETING 2016 | Daten als Wettbewerbsvorteil
      mit Frederike Voss, CEO und Co-Founder der orbyd GmbH

 

  • Freitag, 26. August 2016, 10.00 Uhr
    ALL IN ONE | Adobe Marketing Cloud in der Praxis
    mit Christoph Jourdan, Senior Solution Consultant Digital Marketing, Adobe Systems

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Anzeige. Sie ist in Zusammenarbeit mit Adobe entstanden. Falls du auch Interesse an einem Sponsored Post bei uns hast, kannst du hier Kontakt zu uns aufnehmen.