Marketing Strategie

Cross-Channel-Marketing ist keine Weltraum-Mission – ein Countdown für erfolgreiche Kampagnen [Sponsored]

Keine Zeit, um quälend lange Whitepaper durchzuarbeiten? Adobe zeigt mit dem aktuellen Podcast, wie zeitgemäßes Cross-Channel-Marketing aussieht.

Adobe Podcasts ganz neu

© Adobe

Viele Marketingverantwortliche gehen heutzutage in der Flut der Informationen unter und wissen nicht mehr, wie sie die Zeit aufbringen sollen, auf dem aktuellen Stand zu bleiben. Adobe präsentiert mit den neuen Podcasts einen attraktiven Ausweg aus der Situation, indem professionelle Sprecher informative Texte vorlesen. Somit wird das umfangreiche Whitepaper jederzeit zu einem angenehmen Hörerlebnis. Der neueste, kostenlose Podcast widmet sich dem Thema Cross-Channel-Marketing, das in kurzweiligen 24 Minuten leicht verständlich vermittelt wird.

Marketer können jetzt einfach und unterhaltsam etwas lernen

Zeit ist Geld – das gilt nicht zuletzt auch für das Marketing, das sich im Zuge der Digitalisierung rasant weiterentwickelt und stetig Innovationen hervorbringt. Um ausreichend informiert zu sein und die richtigen Entscheidungen zu treffen, müssen Marketer viel Zeit investieren. Adobe hat nun mit Podcasts ein Format gefunden, dass das langwierige Lesen von einem Whitepaper obsolet werden lässt.

Auf Soundcloud finden Interessierte Tracks von professionellen Sprechern, die selbst komplizierte Themen wie Cross-Channel-Marketing in eine leichte, aber dennoch spannende Kost verwandelt. Ob unterwegs im Auto, mit dem Flugzeug, in der Bahn oder beim Joggen – Adobe bietet jetzt bequeme und kostenlose Bildung zum Streamen und Download an.

Effektives Cross-Channel-Marketing, das die Kunden erreicht

Die digitale Transformation hat dazu beigetragen, dass in den vergangenen Jahren eine Vielzahl von Kanälen entstanden ist, die wertvolle Touchpoints mit Kunden darstellen. Die Customer Journey befindet sich im Wandel, Konsumenten greifen auf etliche Technologien zurück, um mit Marken oder Unternehmen Kontakt aufzunehmen. Diese müssen allerdings darauf vorbereitet sein, damit sie den Zeitpunkt nicht verpassen und Kunden da erreichen, wo sie nach Hilfe suchen – eine Lösung bietet das Cross-Channel-Marketing.

Cross-Channel-Marketing geht auf die Bedürfnisse der Kunden genau zum richtigen Zeitpunkt auf dem richtigen Kanal ein. Das klingt sehr kompliziert und aufwändig – muss es aber nicht sein. Der neueste Adobe Marketing Podcast erklärt anhand von zehn Thesen, wie Unternehmen mit ihrer Zielgruppe kanalübergreifend und gewinnbringend kommunizieren.

Der Podcast verrät:

  • welche der unzähligen Kanäle wirklich sinnvolle Kontaktpunkte mit dem Kunden herstellen und genutzt werden sollten,
  • wie die Content-Auswahl im Cross-Channel-Marketing erfolgt,
  • wie das Thema Kundendaten in all seinen Facetten anzugehen ist,
  • in welcher Form einheitliches Storytelling funktioniert,
  • warum virtuelles Teambuilding nötig ist,
  • wie du richtig die Erfolge deiner Kampagne misst,
  • wieso sich Cross-Channel-Marketing von alleine amortisiert und
  • warum dein Unternehmen Cross-Channel-Marketing braucht.

Hör jetzt ganz einfach selbst rein und lerne, wie du zeitgemäßes Cross-Channel-Marketing richtig umsetzt:


Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Sponsored Post. Er ist in Zusammenarbeit mit Adobe entstanden.