Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Mobile Marketing
Report: Enormes Wachstum bei Mobile Apps – Fintech Apps sind besonders beliebt
© Canva

Report: Enormes Wachstum bei Mobile Apps – Fintech Apps sind besonders beliebt

Caroline Immer | 26.05.21

Ein Report der App-Marketing-Plattform Adjust zeigt ein rasantes Wachstum von Mobile Apps auf. Von den untersuchten Kategorien sticht insbesondere Fintech mit einem enormen Zuwachs an App-Installationen heraus.

Das Wachstum von Mobile Apps scheint kein Ende zu kennen. Insbesondere 2020 war ein erfolgreiches Jahr für die Branche – der Consumer Spend erreichte einen neuen Höchstwert. Ein Bericht der App-Marketing-Analyseplattform Adjust belegt nun einen deutlichen Zuwachs an Installationen und Sessions bei Mobile Apps – sowohl durch 2020 hinweg als auch im ersten Quartal 2021. Untersucht wurden Apps der Kategorien Fintech, Gaming und E-Commerce.

App-Installationen: 50 Prozent Anstieg in 2020, 31 Prozent in Q1 2021

Adjust untersuchte 2000 Mobile Apps aus über 45 Ländern im Zeitraum von Januar 2019 bis März 2021. Das erste Coronajahr 2020 bescherte der Branche eine Steigerung von App-Installationen um ganze 50 Prozent im Vorjahresvergleich. Zu Beginn der Pandemie gab es sogar ein Plus von über 70 Prozent. Und auch im ersten Quartal 2021 legte das Wachstum um 31 Prozent zu.

© Adjust

Auch die Verwendungsdauer von Apps aller untersuchten Kategorien stieg 2020 um ein Drittel an. Besonders viele Sessions verzeichnet der Mai mit neun Prozent mehr Sessions als im Jahresschnitt.

© Adjust

Boom bei Fintech und Gaming Apps, konstantes Wachstum bei E-Commerce Apps

Von den untersuchten Kategorien zeigt der Bereich Fintech das stärkste Wachstum auf. Die Installationen stiegen 2020 um über 50 Prozent an, und die Sessions sogar um 85 Prozent. Der Erfolg der Kategorie ist vor allem auf die Popularität von Trading Apps zurückzuführen.

© Adjust

Doch auch die Kategorie Gaming boomte in 2020. Die App-Installationen in diesem Bereich verzeichneten 2020 im Vorjahresvergleich einen Zuwachs von 43 Prozent. E-Commerce Apps können mit sechs Prozent nicht ganz mithalten, zeigen jedoch über das Jahr hinweg ein konstantes Wachstum auf, und legten 2021 mit elf Prozent mehr Installationen und 14 Prozent mehr Sessions einen erfolgreichen Start hin.

© Adjust

Insgesamt zeigt der Report also sehr erfreuliche Ergebnisse für die Branche auf. Paul H. Müller, Co-Founder und CEO von Adjust, regt Mobile Marketer dazu an, diese Entwicklungen für sich zu nutzen:

Weltweit lernen immer mehr Menschen die Vorteile von Mobile Apps in vielen verschiedenen Bereichen des Alltags neu zu schätzen. Das hat der App-Branche immenses Wachstum beschert. Mobile Marketer haben mehr Chancen denn je, neue Nutzer zu erreichen. Mit iOS 14 beginnt aber auch eine neue Ära für die Branche.

Die Auswirkungen von Apples AppTrackingTransparency auf das Mobile Marketing wurden im Vorfeld viel diskutiert. Nun wurde bekannt, dass die Opt-in-Rate für das App Tracking bei iOS 14.5 tatsächlich erschreckend niedrig liegt.

Erfahre warum auch du dein Unternehmen mit einer digitalen Transformationsstrategie effizienter und profitable machen solltest & sichere dir eine Checkliste für die Digitale Transformation von Kommunikation und Marketing! Jetzt kostenlos herunterladen

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*