Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Marketing Tools
Google verlängert Frist für Umstieg auf Google Analytics 4 bis 2024 – aber nicht für alle

Google verlängert Frist für Umstieg auf Google Analytics 4 bis 2024 – aber nicht für alle

Niklas Lewanczik | 28.10.22

Ab 2023 soll Google Analytics 4 (GA4) der alternativlose Standard Googles sein. Doch für Geschäftskund:innen wird die Frist für den Umzug verlängert.

Ab Juli 2023 löst Google Analytics 4 (GA4) Google Universal endgültig ab. Dann wird Universal Analytics eingestellt und die meisten User können über diesen Bereich dann keine Daten mehr erfassen. Mithin gilt es für Analytics-Nutzer:innen, den Umstieg vorzubereiten und die Datenerfassung minutiös zu planen. Allerdings bleibt Geschäftskund:innen doch noch etwas mehr Zeit, ehe der Umstieg vollzogen sein muss – bis 2024. Das erklärt Google via Blogpost und liefert noch einige Funktionen, die bei der Anpassung helfen sollen.

Google Analytics 4: Fast ein Jahr längere Frist für den Umzug der Properties

Auf dem Blog der Google Marketing Platform erklärt Russell Ketchum Director im Bereich Product Management für Google Analytics, Google sei sich darüber im Klaren, dass Unternehmen viel Zeit und Ressourcen benötigen, um den großen Umstieg von Universal Analytics zu Google Analytics 4 umzusetzen. Daher wird Geschäftskund:innen nun doch mehr Zeit für den Prozess eingeräumt. Von anderen Nutzer:innen ist jedoch nicht die Rede. Für diese dürfte weiterhin der erste Juli 2023 als relevantes Datum gelten. Russell Ketchum führt aus:

To allow enterprise customers more time to have a smoother transition to Google Analytics 4, we’re moving the Universal Analytics 360 properties’ sunset date from October 1, 2023 to July 1, 2024. We’re focusing our efforts and investments on Google Analytics 4 to deliver a solution built to adapt to a changing ecosystem. Because of this, throughout 2023 we’ll be shifting support away from Universal Analytics 360 and will move our full focus to Google Analytics 4 in 2024. As a result, performance will likely degrade in Universal Analytics 360 up until the new sunset date.

Auf die veränderte Frist hatte auch Marketing-Tool-Experte Jens Pomoksi via LinkedIn hingewisen.

Um den Umzug zu GA4 zu erleichtern, bietet Google einen Step-by-Step Guide an. Darüber hinaus liefert das Unternehmen eine Einrichtungsassistenz für GA4 Properties. Ketchum rät dazu, möglichst schnell mit der Umstellung zu beginnen:

The earlier you do this, the more historical data and insights you will have in Google Analytics 4.

Mehr Hinweise zum Umstieg kannst du in unserem Beitrag zum Thema erhalten.

Der Yext-Leitfaden für Google Unternehmensprofile

Erfahre jetzt, wie du die Kontrolle darüber bekommst, wie deine Marke in den Suchergebnissen erscheint. Damit lieferst du gezielt Antworten auf die Fragen, die zu deinem Unternehmen gestellt werden und verbesserst nachhaltig das digitale Erlebnis deiner Kund:innen!

Kostenloses Whitepaper sichern

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*