Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
E-Commerce
Nun auch Live-Auktionen: Das ist live by eBay

Nun auch Live-Auktionen: Das ist live by eBay

Kathrin Pfeiffer | 16.03.22

Ob Hot oder Schrott, auf eBay wird eine enorme Bandbreite an Artikeln verkauft. Nun soll die Plattform um eine Auktionsfunktion mit Live-Charakter ergänzt werden.

Schnäppchenjäger:innen aufgepasst: Ebay launcht in Kürze eine Event-basierte Shopping-Plattform. Das bedeutet, dass neben dem Verkauf auf Verhandlungsbasis nun auch Live-Auktionen ihren Platz bekommen. Dabei ist ein eBay-Konto die einzige Voraussetzung. Vorerst soll der Fokus auf Kunst, Antiquitäten, Fashion, Lifestyle und Vintage-Artikeln liegen.

live by eBay Auktionen
© live by eBay

How-to: live by eBay

In einem Event-Kalender kannst du dir rechtzeitig einen Überblick über die Live-Auktionen verschaffen. Über diese Option kannst du dir vor dem Event alle Artikel anschauen. Jede Auktion ist auf 90 Sekunden angesetzt. Diese Zeitspanne besteht aus drei gleich langen Phasen: zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten. Bei jedem Gebot, welches abgegeben wird, startet die Zeit von vorne. Um der hitzigen Atmosphäre einer echten Auktion ein virtuelles Pendant zu bieten, kann die Auktion von einem Video-Live-Stream begleitet werden, in dem Verkäufer:innen ihr Produkt vorstellen.

Facelift gegen sinkende Zahlen

Nachdem eBay einen allgemeinen User-Rückgang verzeichnet hatte, ist dieses neue Feature vielleicht genau das, was der Seite einen Facelift verpassen wird. Anfang 2022 verzeichnet eBay 2,6 Milliarden US-Dollar Umsatz. Doch im Vergleich zu Topsellern wie Amazon ist noch Luft nach oben. Allen Informationen zufolge soll die erste Auktion am 16. März 2022 abgehalten werden.

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*