Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Cases
Trotz Riesenerfolg der App: Umsatzwachstum bei TikTok-Mutter schrumpft
© cottonbro von pexels - canva

Trotz Riesenerfolg der App: Umsatzwachstum bei TikTok-Mutter schrumpft

Kathrin Pfeiffer | 21.01.22

TikTok kann als neuer Star unter den Social-Media-Plattformen ein enormes User-Wachstum vorweisen. Doch der Umsatz von ByteDance wächst langsamer als erhofft.

Die Social-Media-Plattform TikTok konnte seit Beginn der Pandemie 2020 ein beeindruckendes Wachstum vorweisen. Nicht zuletzt deshalb erwirtschaftete das Unternehmen hinter der App, ByteDance, laut Reuters in jenem Jahr einen Umsatz von 34,3 Milliarden US-Dollar. Im vergangenen Jahr konnte das prozentuale Umsatzwachstum allerdings nicht erneut getoppt werden.

70 Prozent Umsatzwachstum bedeuten Rückgang für ByteDance

Die Mutterfirma mit Sitz in Peking gab nun bekannt, das der Unternehmensumsatz im vergangenen Jahr „nur“ um 70 Prozent gewachsen sei, was einem Plus von 58 Milliarden US-Dollar entspricht. 2020 lag das Wachstum noch bei 100 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Insidern zufolge hängt dies mit dem wachsenden Einfluss Chinas auf Tech-Firmen zusammen. Tencent und Alibaba beispielsweise berichteten von sinkendem Wachstum. Grund dafür sei, dass Gesetzgebungen im Land zunehmend Einfluss darauf nehmen, wie Firmen-Deals und Interaktionen mit Usern abzulaufen haben.

Auch in Betracht des leicht rückgängigem Umsatzplus ist ByteDance aktuell das zweitgrößte Unternehmen im chinesischen Online-Werbebereich. Und auch weltweilt spielt TikToks Mutterunternehmen inzwischen in einer Liga mit den großen Tech-Unternehmen: Reuters berichtet von einem Marktwert von über 300 Milliarden US-Dollar.

Trotz des finanziellen Dämpfers für ByteDance dürfte TikTok keinen Grund zu Unzufriedenheit haben. Schließlich favorisiert mittlerweile ein Großteil der Gen Z die Social App und lässt dafür Facebook und Instagram links liegen. So verbringen junge User einen Großteil ihrer Screen Time auf der App mit Suchtpotential, die mittlerweile eine Milliarde aktive User verzeichnen kann.

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*