Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Unternehmensnews
Für mehr Brand Safety: Twitter geht Partnerschaft mit DoubleVerify und Integral Ad Science ein
© Jumpstory

Für mehr Brand Safety: Twitter geht Partnerschaft mit DoubleVerify und Integral Ad Science ein

Nadine von Piechowski | 15.12.20

Twitter möchte für Advertiser noch mehr Sicherheit schaffen und plant in Kooperation mit zwei Safety-Unternehmen neue Sicherheits-Tools für Brands.

Mehr Sicherheit für Brands und Werbetreibende: Das verspricht sich Twitter von der kürzlich verkündeten Partnerschaft mit den Safety-Unternehmen DoubleVerify und Integral Ad Science. Künftig sollen eine Reihe von Sicherheits-Tools dafür sorgen, dass Advertiser und Unternehmen ihre Marke in einem sicheren Umfeld auf Twitter wissen. Der Kurznachrichtendienst erklärt:

We’ve selected DoubleVerify (DV) and Integral Ad Science (IAS) to be Twitter’s preferred partners for providing independent reporting on the context in which ads appear on Twitter. We see this as an opportunity to build solutions that will give advertisers a better understanding of the types of content that appear adjacent to their ads, helping them make informed decisions to reach their marketing goals.

Twitter will die Fehler von YouTube vermeiden

Mit dem Ausbau der Features auf der Social-Plattform wird auch das Thema Brand Adjacency für Twitter immer wichtiger. Denn in welchem Kontext Ads ausgespielt werden, kann einen enormen Einfluss auf die Markenwahrnehmung bei den Usern haben. Die kontextuelle Einbettung von Werbeanzeigen wurde 2017 in der Digitalbranche ein viel diskutiertes Thema. Denn zahlreiche große Marken zogen ihre Ad Spendings auf YouTube zurück, da ihre Anzeigen neben kritischen Videos, die unter anderem Hate Speech beinhalteten, ausgespielt wurden. Twitter möchte einem derartigen Skandal mit den neuen Safety Tools vorgreifen. Die Social-Plattform erklärt:

We’re excited to make this announcement, knowing that there has never been a third-party brand safety solution built to measure for adjacency to brand unsafe content in an environment like Twitter, which is both real-time and dynamic. We look forward to partnering with both DV and IAS to create custom solutions for our unique platform and we intend to start testing solutions in early 2021.

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*