Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Unternehmensnews
Pinterest: Salaam Coleman Smith wird neues Mitglied im Aufsichtsrat
© Jumpstory

Pinterest: Salaam Coleman Smith wird neues Mitglied im Aufsichtsrat

Nadine von Piechowski | 21.10.20

Coleman Smith arbeitete bereits für diverse Medienunternehmen, darunter E! und Nickelodeon, und unterstützt ab dem 31. Oktober den Aufsichtsrat von Pinterest.

Pinterest CEO und Mitgründer Ben Silbermann hat sich nach den Vorwürfen, die Inspirationsplattform sei nicht divers genug, vorgenommen, etwas an den internen Strukturen zu ändern. Nun scheint das Unternehmen einen weiteren Schritt in diesem Vorhaben vorangekommen zu sein. Denn via Blogpost verkündete Pinterest, dass ab dem 31. Oktober Salaam Coleman Smith im Aufsichtsrat des Unternehmens sitzen wird. Mit Coleman Smith gewinnt Pinterest nicht nur ein Mitglied mit ausgezeichneter Medien- und Führungskompetenz, sondern profitiert künftig auch von ihren langjährigen Erfahrungen im Marketing-Bereich. Denn zuvor arbeitete Coleman Smith unter anderem als Executive Vice President of Programming and Strategy bei Disneys ABC Family and Freeform. Silbermann sagte in einem Statement zu der künftigen Zusammenarbeit mit Coleman Smith:

We’re beyond excited to welcome Salaam to our board. With decades of experience at three Fortune 500 media companies, Salaam brings a unique perspective that will help us lift up creators so they can share their passions, find new audiences, and inspire people all over the world. By bringing more world-class expertise to the team with our recent hires and board appointees, we’re investing to make Pinterest the home for the most inspiring and actionable content.

Salaam Coleman Smith sagte selbst zu ihrem Wechsel zu Pinterest:

I’m thrilled to join the Pinterest board at a time of such transformation and growth, especially as an avid Pinner myself. Building on my extensive experience in the media industry, I look forward to amplifying the creative expression of Pinners around the world, contributing to Pinterest’s long-term content vision and helping the business continue its growth trajectory under Ben’s leadership. I’ve benefited from strong mentors and workplace cultures and recognize how important it is for all employees to feel championed and heard. Through my work on the board, I look forward to helping shape how Pinterest cultivates and supports its incredible talent.