Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Unternehmensnews
Paco Panconcelli leitet neues Büro von Channel Factory in München: Wachstum in DACH-Region angestrebt
© Channel Factory

Paco Panconcelli leitet neues Büro von Channel Factory in München: Wachstum in DACH-Region angestrebt

Niklas Lewanczik | 19.03.20

Paco Panconcelli wird Managing Director von Channel Factory DACH und soll die Geschicke des Video-Advertising-Unternehmens im Kontext von YouTube Brand Suitability und Co. im deutschsprachigen Markt leiten.

Channel Factory, eine führende Plattform für Brand Suitability und Ad Performance auf YouTube, ernennt Paco Panconcelli zum Managing Director von Channel Factory DACH. Panconcelli wird das EMEA-Team des Unternehmens ergänzen. In den Aufgabenbereich von Panconcelli fallen die Einführung von YouTube Brand Suitability auf dem DACH-Markt und die Etablierung von Channel Factory als Lösung für Marken und Agenturen, die ihnen die Kontrolle darüber gibt, wo ihre YouTube-Video-Anzeigen geschaltet werden.

Neuer Standort, neuer Managing Director

Paco Panconcelli wird den neuen Standort in München leiten. Mit dieser Erweiterung und dem wichtigen strategischen Neuzugang von Panconcelli ist Channel Factory nun in den USA, Norwegen, Schweden, Dänemark, Finnland, der Ukraine, Spanien, Frankreich, Italien, Polen, Deutschland, Großbritannien, Singapur, Australien und Hongkong präsent und bietet digitalen Vermarktern auf YouTube und den Top-100-Kanälen für Brand Suitability eine markengerechte Aufstellung.

Panconcelli, der auf mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Digitalbranche zurückblicken kann, wird als Managing Director DACH mit der Aufgabe betraut, den wachsenden deutschen Kundenstamm zu betreuen und das Team in der DACH-Region zu erweitern. Panconcelli hatte zuvor wichtige strategische Funktionen in einer Reihe führender Unternehmen inne, darunter Managing Director von Quantcast Deutschland, Vice President Sales bei IDG Deutschland und Director Product Management bei AOL Deutschland.

Bei Channel Factory unterstützt er das Team, um großen globalen Marken und Agenturen wie Sony Universal, Kraft Heinz und Nivea bei der Optimierung ihrer YouTube-Werbung zu helfen. Mithilfe einer proprietären Softwareplattform können Werbetreibende mit Channel Factory gezieltes Targeting, Brand Suitability, Individualisierung und Analysen auf YouTube umsetzen. Die Erweiterung des Teams und des Unternehmens ist eine Reaktion auf die deutlich gestiegene Nachfrage von Werbetreibenden, die ihre stetig wachsenden YouTube-Budgets maximieren und eine konsistente Brand Suitability für ihre Video Ads sicherstellen möchten.

Paco Panconelli
Paco Panconcelli, © Paco Panconcelli

Ich freue mich sehr über die Möglichkeit, eine voll funktionsfähige lokale Niederlassung und ein lokales Team für den DACH-Markt aufzubauen. Channel Factory bedient den Markt seit acht Jahren und hat mehr als zehn Milliarden digitale Video Ads ausgeliefert. Diese gesammelten Erfahrungen und Daten sind der Schlüssel zu unserem Erfolg beim Aufbau markengerechter und leistungsmaximierter Kampagnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz,

sagt Paco Panconcelli.


Die Angaben zu diesem Beitrag entstammen einer offiziellen Pressemitteilung von Channel Factory.