Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Unternehmensnews
Greg Joswiak beerbt Phil Schiller als Apples Marketing-Chef
Greg Joswiak, © Apple

Greg Joswiak beerbt Phil Schiller als Apples Marketing-Chef

Niklas Lewanczik | 05.08.20

Phil Schiller tritt von seinem Posten zurück und wird die Bereiche App Store und Apple Events leiten. Joswiak hingegen steigt vom Chef des Produkt-Marketings zum übergeordneten Marketing-Leiter auf.

Apples langjähriger Marketing-Chef Phil Schiller wird vom Unternehmen zu einem sogenannten Apple Fellow ernannt und damit eine neue Rolle übernehmen. Als Verantwortlicher für den App Store und Apple Events wird der seit 1987 für Apple tätige Schiller direkt an CEO Tim Cook berichten. Zuletzt war er auch für die Planung und Durchführung der ersten virtuellen Worldwide Developers Conference verantwortlich.

Seine Rolle als Marketing-Leiter wird Greg Joswiak übernehmen, der zum Senior Vice President Worldwide Marketing aufsteigt und Teil des Executive Teams wird. In den vergangenen vier Jahren war Joswiak Vice President des Worldwide Product Marketing, insgesamt arbeitet er bereits seit 20 Jahren in Apples Produkt-Marketing. Zuständig ist er nun für die Bereiche Produkt-Management, Produkt-Marketing, Developer Relations, Market Research, Business Management sowie Education, Enterprise und International Marketing. 

Apple CEO Tim Cook kommentierte die Personalveränderungen wie folgt:

Phil has helped make Apple the company it is today and his contributions are broad, vast, and run deep. In this new role he will continue to provide the incredible thought partnership, and guidance that have defined his decades at Apple. Joz’s many years of leadership in the Product Marketing organization make him perfectly suited to this new role and will ensure a seamless transition at a moment when the team is engaged in such important and exciting work. I’m thrilled that the whole executive team will benefit from his collaboration, ideas, and energy.

Greg Joswiak wird Apples neuer Marketing-Chef