Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Unternehmensnews
Google Webmasters Central wird Google Search Central
© Google

Google Webmasters Central wird Google Search Central

Niklas Lewanczik | 12.11.20

Googles Medienauftritt für Webmaster, SEOs und Co. bekommt einen neuen Namen: Aus Google Webmasters Central wird Google Search Central - und das Googlebot-Maskottchen bekommt einen Partner.

Auf verschiedenen Kanälen, etwa auf Twitter oder auf dem eigenen Blog, hat Google bekanntgegeben, dass ein umfassendes Rebranding stattfindet. Die vielen SEOs, Marketern und Digitalaffinen bekannte Entität Google Webmasters Central wird umbenannt. Künftig heißt diese Google Search Central – und damit auch die Accounts in den sozialen Medien:

Im Blogpost wird erklärt, dass Google die Bezeichnung Webmaster inzwischen für „archaisch“ hält und dass die Nutzung des Wortes zurückgeht, wie Daten aus Google Books zeigen. Wenige Web Professionals würden sich überhaupt noch als Webmaster bezeichnen. Da Google für viele Menschen synonym mit der der Suche im Internet ist, und die Search Googles zentrales Thema ist, wurde der neue Name daran angepasst. In den kommenden Tagen soll die Veränderung auf verschiedenen Plattformen zu sehen sein.

Blogs werden zusammengeführt

Außerdem möchte Google seine Blogs mit Hilfsdokumenten konsolidieren. Im Search Console Help Center sollen künftig nur noch Dokumentationen zur Search Console zu finden sein. Das Forum „Webmasters Help Community“ wird in „Google Search Central Community“ umbenannt. Auf einer neuen Seite werden aber alle Informationen zur Google-Suche, zur Indexierung und zum Crawling, zu den Richtlinien für die Suche oder anderen Themen, die mit Search zu tun haben, gesammelt. Auch der Webmasters Google Blog soll zu dieser großen neuen Seite verschoben werden. Insgesamt führt Google 13 verschiedene Blogs zusammen, um eine bessere Übersichtlichkeit zu schaffen, etwa durch einfacheres Switchen zwischen den Sprachen (weil keine lokale URL gesucht werden muss). Alle archivierten und neuen Blogs sollen künftig unter dieser Adresse zu finden sein: https://developers.google.com/search/blog.

Neuer Look für das Maskottchen

Googlebot mascot gets a refresh
© Google

Auch das Googlebot-Maskottchen bekommt ein Upgrade oder besser gesagt einen Sidekick. Denn ab sofort wird neben der bekannten Googlebot-Figur ein Spinne-Bot-Hybrid auftauchen. Google zufolge zur Spinnengattung Phidippus gehörend, hat der neue Partner des alten Maskottchens schließlich Bot-Fähigkeiten. Einen Spitznamen für das neue Wesen sucht Google aber noch und ist auf die Vorschläge von Usern gespannt.