International Small Business Week: Google unterstützt kleine Unternehmen mit Personalisierung

Google nennt eine digitale Präsenz grundlegend für das Überleben kleiner Unternehmen, gerade während der Coronapandemie. Daher soll diesen Businesses nun mit neuen Maßnahmen geholfen werden.

Google Sign zwischen Blumen

© Greg Bulla - Unsplash

Auf dem Blog The Keyword klärt Googles Director of Product Management für Small Business Ads, Kim Spalding, darüber auf, dass das Suchmaschinenunternehmen eine internationale Woche eigens zur Stärkung kleiner Unternehmen ausruft. Denn laut Googles Angaben würde einer von drei Kleinunternehmern ohne digitale Tools und Optionen einen Teil seines Geschäfts schließen müssen. Daher wird Google in den kommenden Tagen sowohl Tools als auch Trainings anbieten, die Unternehmen dabei helfen sollen, ihre digitale Präsenz zu stärken. Darüber hinaus werden diverse passende Ressourcen geteilt.

Interessierte können entweder auf Twitter Googles Account für Small Businesses folgen oder sich über den Google-Kalender informiert halten. Unternehmen sollen von Google sogar personalisierte Informationen zur Optimierung ihrer Business-Präsenz erhalten können. Abhängig davon, wie ein Unternehmen operiert, kann auf vier verschiedene Guides aus dem neuen Toolkit zugegriffen werden:

Google bietet vier verschiedene Guides für kleine Unternehmen an

Google bietet vier verschiedene neue Guides für kleine Unternehmen an (mit einem Klick aufs Bild gelangst du zur größeren Ansicht), © Google

Über das Toolkit erhalten Unternehmer Zugang zu lehrreichem Content sowie zu Produkten und Angeboten, die für beim Wachstum des Business unterstützen können. Google hat bereits eine Reihe von Optionen für Unternehmen bereitgestellt, um diesen bei der Stärkung ihres Geschäfts zu helfen, einige davon sind extra für die Coronakrise zusammengestellt worden. Wir dürfen gespannt sein, welche Möglichkeiten Google kleinen und mittelgroßen Unternehmen im Lauf der International Small Business Week noch liefern wird. Alle Unternehmen sind aufgerufen, daran teilzunehmen.

Google startet International Small Business Week

Über Niklas Lewanczik

Niklas Lewanczik

Niklas Lewanczik ist studierter Literatur- und Medienwissenschaftler und schreibt für OnlineMarketing.de seit Jahren über diverse Themen im Digital-Marketing-Bereich. Von der Mobile-First-Indexierung über die DSGVO bis hin zum Aufstieg von TikTok hat er schon manche Entwicklung der Branche begleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.