Google Podcasts kommt für iOS und launcht neues Design

Das neue Design bietet ein Karussell für deine aktuellen Podcasts und neue Episoden werden automatisch heruntergeladen. Auch iOS User können die App jetzt nutzen.

Google Podcasts, Person hält Smartphone in der Hand

© Google

Während die Coronakrise anhält, dürfte die Nutzung von Podcast Apps einen Zuwachs erleben. Da kommt Googles Update zu Google Podcasts den Usern gelegen. Denn für die App wird nicht nur ein deutlich verändertes Design ausgerollt, sie wird erstmals auch für alle iOS User zur Verfügung gestellt. Davon berichtet Chaim Gartenberg bei The Verge.

Während die App nun im App Store und bei Android verfügbar ist – und außerdem als Web-basierte Option –, soll das neue Design noch im Laufe dieser Woche ausgerollt werden. Von diesem hatte der Google-und Android-bezogene Publisher 9to5Google bereist vor einigen Tagen berichtet. Die neuen Features umfassen zum einen ein Karussell, durch das der User scrollen kann und das die neuesten Episoden der Podcasts anzeigt, denen der User folgt. Zum anderen ersetzt nun ein roter Punkt die blaue Markierung einer neu erschienen Episode. Außerdem werden statt empfohlenen Podcasts, denen man nicht folgt, Episoden von den Formaten, denen der User folgt, unter dem Karussell angezeigt. Hier sind die Optionen zum Abspielen, Download oder zum Einfügen in die Warteschlange gegeben.

Eindruck vom neuen Google Podcasts Layout

Eindruck vom neuen Google Podcasts Layout, Quelle: 9to5Google 

Vorschläge für neue Podcast-Entdeckungen finden sich nun im Discover Tab, wo populäre Shows gefunden werden können. Im Activity Tab wiederum können User Downloads, ihre Warteschlange oder ihre Abos managen. Und es gibt ein Feature, das automatisch neue Episoden von abonnierten Podcasts herunterlädt. Zudem können User einstellen, für welche Shows sie Benachrichtigungen erhalten möchten.

Google Podcasts kommt für iOS und bringt neues Design

Über Niklas Lewanczik

Niklas Lewanczik

Niklas Lewanczik ist studierter Literatur- und Medienwissenschaftler und schreibt seit Jahren über diverse Themen im Online-Marketing-Bereich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.