Google kündigt Datum für die I/O 2020 an

Nachdem es wieder ein Online Game gegeben hatte, um das Datum zu erfahren, hat CEO Sundar Pichai dieses nun bei Twitter verraten: Die I/O findet vom 12. bis zum 14. Mai statt.

Google Schriftzug auf Holz

Kai Wenzel - Unsplash

Mitte Mai wird Google im Shoreline Amphitheatre in Mountain View die I/O veranstalten. Das für viele Menschen, besonders aus der Online-Branche, relevante Event schürt Erwartungen an neue Entwicklungen oder Produkte der Alphabet-Tochter. Immerhin ist Google für die Digitalwelt ein enorm wichtiges Unternehmen.

Googles CEO Sundar Pichai gab via Tweet bekannt, dass die I/O vom 12. bis 14. Mai stattfinden wird.

Im Vorwege der Ankündigung konnten Interessierte sich an einem kollaborativen Online Game versuchen, um die Termine für das Event zu ermitteln.

Zu erwarten sind bei der Veranstaltung Neuigkeiten zu diversen Themen bei Google. Von Produkten wie Pixel Buds über Lösungen des Assistant bis hin zu neuen Features für Chrome, Maps und Co.

Über Niklas Lewanczik

Niklas Lewanczik

Niklas Lewanczik ist studierter Literatur- und Medienwissenschaftler und schreibt seit Jahren über diverse Themen im Online-Marketing-Bereich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.